Ananas Salsa

Diese frische und einfache Ananassalsa passt hervorragend zu Fisch, Hühnchen, Tacos oder Tortillachips! Es ist einfach zu machen und ein Sommerfavorit!

Pineapple Salsa in bowl

Ananas + Salsa = Erstaunlich

Eine frische, saftige Ananas ist nicht zu schlagen. Nun, vielleicht, wenn Sie diese frische, saftige Ananas in Hawaii gegessen haben. Die Ananas in Hawaii ist bei weitem die beste. Da ich momentan nicht nach Hawaii gehen kann, werde ich einfach die ganze Ananassalsa genießen.

Diese einfache Ananassalsa dauert nur wenige Minuten und ist die perfekte Salsa für Frühling und Sommer. Diese tropische Salsa ist süß, bunt und erfrischend. Du wirst es lieben!

Wie man Ananas schneidet

  • Stelle zuerst sicher, dass du ein scharfes Messer und ein stabiles Schneidebrett hast.
  • Lege die Ananas auf die Seite (auf das Schneidebrett) und schneide die Krone (den grünen Teil) und den Boden der Ananas ab, ungefähr ½ Zoll vom Boden der Frucht entfernt.
  • Stellen Sie die Ananas auf die Unterseite und schneiden Sie die dicke Haut vorsichtig von oben nach unten ab. Schneiden Sie vorsichtig, damit Sie nur die Haut und nicht die Früchte entfernen.
  • Entferne die braunen Flecken (Augen) im Ananasfleisch mit einem kleinen Paarungsmesser.
  • Schneiden Sie die Ananas durch die Mitte in zwei Hälften und schneiden Sie die Ananas der Länge nach in 4 Stücke.
  • Schneide den dicken, zähen Kern aus der Mitte jedes Keils.
  • Schneiden Sie die Ananas in Stücke der gewünschten Größe. Für diese Salsa solltest du die Ananas würfeln, damit die Stücke super klein sind.

Was mit Ananassalsa serviert werden soll

Diese Ananassalsa ist das perfekte Rezept für den Sommer, weil es so einfach ist. Wenn Sie ein einfaches Rezept für einen Sommergrill, ein Picknick oder Potluck benötigen, sollten Sie diese Salsa zubereiten. Es ist immer ein Publikumsmagnet. Sie können die Salsa servieren mit:

  • Tortillachips (mein Favorit)
  • Fisch
  • Schweinefleisch
  • Huhn
  • Tacos
  • Garnelenschalen
  • Burritos
  • Nachos
  • Quesadillas

Frisch ist am besten

Verwenden Sie für beste Ergebnisse frische Ananas für dieses Salsa-Rezept. Wenn Sie in einer Notlage sind, können Sie Ananas in Dosen verwenden, aber frisch ist wirklich am besten. Sie werden die Mischung aus süß und würzig in dieser Salsa lieben. Die Aromen sind so gut und die Farben sind so lebendig. Es ist eine hübsche Salsa zum Servieren und eine köstliche Salsa zum Essen!

So speichern Sie

Legen Sie die Salsa in einen Behälter und bewahren Sie sie bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf. Vor dem Servieren umrühren. Ich empfehle nicht, diese Salsa einzufrieren.

Weitere Salsa-Rezepte zum Ausprobieren

  • Salsa im Restaurantstil
  • Mango Salsa
  • Pfirsichsalsa
  • Tomatillo Salsa
  • Pico de Gallo
Easy Pineapple Salsa

Vorspeise

Ananassalsa

Diese frische und einfache Ananassalsa passt hervorragend zu Fisch, Hühnchen, Tacos oder Tortillachips! Es ist einfach zu machen und ein Sommerfavorit!

5 von 6 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenGesamtzeit10 MinutenCuisineAmericanServings6

Zutaten

  • 2 Tassen gewürfelte frische Ananas
  • 1 Tasse gewürfelter roter Pfeffer
  • 1/2 Tasse gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 3 Esslöffel fein gehackter Jalapenopfeffer, gestielt und entkernt
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • Saft von 1 großen Limette
  • Salz nach Geschmack

Anweisungen

  • In einer mittelgroßen Schüssel Ananas, Paprika, Koriander, rote Zwiebel, Jalapeno, Knoblauch und Limettensaft vermischen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Mit Salz abschmecken. Bei Raumtemperatur oder gekühlt servieren.
Nährwertangaben
Ananassalsa
Menge pro Portion
Kalorien 41
% Tageswert *
Natrium 2 mg 0%
Kalium 147 mg 4%
Kohlenhydrate 10 g 3%
Faser 1g 4%
Zucker 7g 8%
Vitamin A 980 IE 20%
Vitamin C 67,9 mg 82%
Calcium 9 mg 1%
Eisen 0,3 mg 2%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwort

Ananas Salsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.