Avocado Tzatziki

Das Hinzufügen von Avocado zu einem klassischen Tzatziki-Rezept verleiht ihm zusätzliche Cremigkeit, zusätzliche Farbe und zusätzlichen Geschmack! Dies ist ein vielseitiger griechischer Dip, den jeder lieben wird.

Avocado Tzatziki

Avocado Tzatziki

Wird jemand anderes ein bisschen von den Einbrüchen und Spreads bei Trader Joe überwältigt? Es gibt so viele und jeder sieht besser aus als der letzte! Ich bin ein großer Fan von Tzatziki. Als ich Avocado Tzatziki bei Trader Joe sah, wusste ich, dass ich es versuchen musste. Es ist großartig, so großartig, dass ich beschlossen habe, es zu Hause zu machen! Es stellte sich als super einfach und genauso lecker heraus wie die Version, die Sie im Laden kaufen können.

Was ist Tzatziki?

Tzatziki ist eine cremige Joghurtsauce aus Gurken, frischem Dill, Zitrone und Knoblauch, die am häufigsten zu griechischem Essen serviert wird. Es hat einen wirklich frischen und hellen Geschmack, der als Dip, Aufstrich oder Dressing wirkt. Der einfache griechische Joghurt und die Gurke, der frische Dill und die Zitrone machen ihn besonders erfrischend.

Das Hinzufügen von Avocado zu Tzatziki verleiht ihm eine zusätzliche Dicke und Cremigkeit, die es auf die nächste Stufe bringt! Es verleiht der Sauce einen großartigen Geschmack, von dem ich weiß, dass Sie ihn lieben werden. Avocado macht wirklich alles besser 🙂 Das Hinzufügen von Zitrusfrüchten (in diesem Rezept verwende ich Zitronensaft) verhindert, dass die Avocado bräunt.

Tipps zur Herstellung von Avocado Tzatziki

  • Benutze immer einfachen griechischen Joghurt, um Tzatziki zu machen. Es ist dicker als normaler Joghurt, was bei Tzatziki sehr wichtig ist. Sie können fettfreien, 2% oder ganzen griechischen Joghurt verwenden. Der ganze Joghurt führt offensichtlich zu einem reichhaltigeren und cremigeren Tzatziki.
  • Verwenden Sie kernlose Gurken und schälen Sie sie, bevor Sie sie hacken. Die Gurken machen das so gut!
  • Frischer Zitronensaft hellt den Geschmack auf und bewahrt die Avocado in dieser Tzatziki-Sauce, während frisch gehackter Knoblauch jede Menge Geschmack verleiht.
  • In fast jedem Lebensmittelgeschäft finden Sie frischen Dill, der Ihnen das beste Tzatziki bietet. Wenn Sie zur Not sind, können Sie getrocknet verwenden, aber frisch ist am besten!

So speichern Sie Avocado Tzatziki

Dieses Tzatziki ist am besten an dem Tag, an dem es hergestellt wurde, kann aber bis zu zwei Tage gelagert werden! Decken Sie es fest mit Plastikfolie ab, damit keine Luft das Tzatziki berührt. Dann können Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Verwendung von Avocado Tzatziki

Tzatziki ist ein Grundnahrungsmittel in der griechischen Küche, und es gibt so viele Möglichkeiten, es zu verwenden! Sobald Sie eine Charge in Ihrem Kühlschrank haben, werden Sie schockiert sein, mit wie vielen Dingen es gut schmeckt.

  • Mit Pita-Chips eintauchen (hier sind meine hausgemachten Pita-Chips)
  • Mit Falafel
  • Mit Gemüse eintauchen
  • Mit Souvlaki
  • Serviert mit gegrilltem Gemüse
  • Auf Gyros
  • Mit Huhn oder Fisch
  • Auf gehacktem griechischem Salat

Weitere griechische Rezepte:

Wenn Sie die Aromen in diesem Avocado Tzatziki lieben und mehr griechisches Essen in Ihre Speisepläne aufnehmen möchten, probieren Sie einige meiner Favoriten unten!

  • Griechischer Tortellini-Salat
  • Klassische Tzatziki-Sauce
  • Griechische gefüllte Süßkartoffeln
  • Gehackter griechischer Salat
  • Griechischer Panzanella-Salat
  • Griechische Gurkennudeln
Avocado Tzatziki Recipe

Snack

Avocado Tzatziki

Das Hinzufügen von Avocado zu einem klassischen Tzatziki-Rezept verleiht ihm zusätzliche Cremigkeit, zusätzliche Farbe und zusätzlichen Geschmack! Dies ist ein vielseitiger griechischer Dip, den jeder lieben wird.

PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenGesamtzeit10 MinutenCuisineGreekServings6

Zutaten

  • 3/4 Tasse griechischer Joghurt
  • 1 große Avocado
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel gehackter Dill
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Jalapeño-Pfeffer, Samen entfernt und gehackt (optional)
  • 1/2 kernlose Gurke, geschält und gewürfelt

Anweisungen

  • Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine griechischen Joghurt, Avocado, Knoblauch, Zitronensaft, Dill, Salz, Pfeffer und Jalapeño (falls verwendet). Bis zur Glätte verarbeiten, die Seiten abkratzen und gegebenenfalls erneut verarbeiten.
  • In eine mittelgroße Schüssel kratzen und die Gurkenwürfel unterrühren. Probieren Sie die Gewürze und passen Sie sie gegebenenfalls an. Vielleicht möchten Sie etwas mehr Zitrone, Dill oder Salz. Mit geschnittenem Gemüse, Pita-Chips, Fladenbrot oder als Salatdressing servieren.
Nährwertangaben
Avocado Tzatziki
Menge pro Portion
Kalorien 73 Kalorien aus Fett 45
% Tageswert *
Fett 5 g 8%
Cholesterin 1 mg 0%
Natrium 205 mg 9%
Kalium 234 mg 7%
Kohlenhydrate 5 g 2%
Faser 2g 8%
Zucker 1 g 1%
Protein 3g 6%
Vitamin A 90 IE 2%
Vitamin C 6,5 mg 8%
Calcium 36 mg 4%
Eisen 0,3 mg 2%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

einfach, vegetarisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.