Brokkoli-Cheddar-Krapfen

Brokkoli-Cheddar-Krapfen – Einfache Krapfen aus Quinoa, Brokkoli und Cheddar-Käse. Dieses einfache und gesunde Krapfenrezept kann als Snack oder Vorspeise serviert werden.

Broccoli Cheddar Fritters

Brokkoli-Cheddar-Krapfen

In unserem Kochbuch gibt es ein Rezept für Blumenkohl-Quinoa-Krapfen mit Romesco-Sauce, das ich LIEBE! Neulich wollte ich sie machen, aber ich hatte keinen Blumenkohl, ich hatte nur Brokkoli im Kühlschrank. Ich habe beschlossen, die Dinge durcheinander zu bringen und Broccoli Cheddar Quinoa Fritters zu machen, und ich bin so froh, dass ich das getan habe. Diese Krapfen sind köstlich. Die Brokkoli-Cheddar-Kombination ist perfekt! Und die Jungs gaben ihnen zwei Daumen hoch, was mich super glücklich machte! Ich bin immer auf der Suche nach neuen Wegen, um sie dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen. Broccoli Cheddar Krapfen zur Rettung!

Broccoli Cheddar Fritters Ingredients

Krapfenzutaten

  • Gekochte Quinoa
  • Brokkoliröschen
  • Eier
  • Panko-Semmelbrösel {9 }
  • Cheddar-Käse
  • Frühlingszwiebeln
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Antihaft-Kochspray oder Olivenöl zum Braten
  • {10 }

    Broccoli Cheddar Fritters Recipe

    Wie man Quinoa kocht

    Quinoa ist eines unserer Lieblingskörner! Es ist genauso einfach zu kochen wie Reis und reich an Eiweiß. Ich mag den leicht süßen Geschmack und die flauschige Textur. So kochen Sie perfekte Quinoa:

    • Beginnen Sie mit einer Spülung! Überspringen Sie diesen Schritt NICHT. Quinoa hat eine äußere Schicht, die abgespült werden muss, sonst kann es zu einem bitteren, seifigen Geschmack kommen. Nein danke! Ich benutze ein Doppelsieb, da Quinoa so klein ist.
    • Erhitze ein wenig Olivenöl in einer Pfanne und röste die gespülte Quinoa etwa 2 Minuten lang.
    • Nun füge 1 ¾ Tasse Wasser und a hinzu Prise Salz in die Pfanne geben. Bringen Sie es zum Kochen, senken Sie die Hitze, decken Sie es ab und lassen Sie es 15 Minuten lang in Ruhe.
    • Ziehen Sie es nun vom Herd, aber lassen Sie den Deckel auf! Bedeckt weitere 5 Minuten stehen lassen. Dies stellt sicher, dass das gesamte Wasser absorbiert wird!
    • Dies ergibt ungefähr 3 Tassen gekochte Quinoa, sodass Sie nach der Herstellung von Brokkoli-Cheddar-Quinoa-Krapfen etwas übrig haben.

    Krapfen formen { 5} Die Herstellung der Krapfenmischung ist eigentlich ganz einfach: Kombinieren Sie einfach alle Zutaten! Ich lasse es 15 Minuten im Kühlschrank ruhen, bevor ich es zu Krapfen forme. Dies erleichtert die Handhabung! Wenn Sie fertig sind, ziehen Sie die Mischung aus dem Kühlschrank und formen Sie den Teig zu 3-Zoll-Scheiben mit einer Dicke von etwa ¾ Zoll. Jetzt sind sie bereit zu kochen!

    Easy Broccoli Cheddar Fritters

    Brokkoli-Cheddar-Krapfen kochen

    Sie können die Krapfen im Ofen, in der Luftfritteuse oder in einer Pfanne auf dem Herd braten. Ich habe sie alle drei Wege gemacht und alle Wege funktionieren gut. Ich persönlich bevorzuge den Ofen oder die Luftfritteuse, weil er gesünder als Braten und weniger unordentlich ist, aber beim Braten entsteht ein schönes, knuspriges Stückchen. Du kannst nichts falsch machen! Hier sind die Anweisungen für jede Methode. Im Ofen gebacken

    • Heizen Sie Ihren Backofen auf 425 Grad vor und legen Sie einen Rost auf ein großes Backblech. Sprühen Sie es mit Antihaft-Kochspray ein.
    • Richten Sie die Krapfen auf dem gefetteten Gestell aus und besprühen Sie die Oberseite der Krapfen auch mit Antihaft-Kochspray.
    • Backen Sie sie 20 bis 25 Minuten oder bis Die Krapfen sind goldbraun und leicht knusprig. Köstlich!

    Luftfritteuse

    • Besprühen Sie die Krapfen zunächst mit Antihaft-Kochspray. Übertragen Sie sie in die Luftfritteuse, legen Sie sie in eine einzelne Schicht und achten Sie darauf, dass sie sich nicht berühren.
    • Bei 400 Grad F kochen, bis sie goldbraun und durchgegart sind, ca. 7 bis 10 Minuten.
    • {10 } Bratpfannen

      • In einer großen Pfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
      • Die Krapfen auf einer Seite 5 Minuten braten und dann umdrehen und kochen zusätzliche 5 Minuten auf der anderen Seite. Sie sehen golden und knusprig aus! Fügen Sie beim Braten nach Bedarf mehr Olivenöl hinzu.
      • Legen Sie die Krapfen auf einen großen Teller, der mit Papiertüchern ausgelegt ist, und bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie, während Sie alle Krapfen fertig kochen.
      Broccoli Cheddar Fritters with sauce

      Dips für Krapfen

      Brokkoli-Cheddar-Quinoa-Krapfen machen so viel Spaß! Hier sind einige großartige Optionen zum Eintauchen von Krapfen:

      • Marinara-Sauce
      • Tomatensuppe (Ich liebe es, diese Krapfen in eine Schüssel mit heißer Tomatensuppe einzutauchen!)
      • Tahini-Sauce {9 }
      • Ranch
      • Einfacher griechischer Joghurt oder saure Sahne
      • Avocado Ranch Dip

      Weitere Brokkoli-Rezepte

      • Gerösteter Brokkoli { 9}
      • Gebratener Brokkoli Gegrillter Käse
      • Zitronenbrokkoli-Tortellini
      • Gebratener Brokkoli-Quinoa-Salat
      • Käse-Hühnchen-Brokkoli-Reisauflauf
      {1 }

      Vorspeise

      Brokkoli-Cheddar-Krapfen

      Brokkoli-Cheddar-Krapfen – Einfache Krapfen aus Quinoa, Brokkoli und Cheddar-Käse.
      5 von 2 Stimmen

      PrintReview Rezept speichern

      { 1}

      Vorbereitungszeit20 MinutenKochzeit20 MinutenGesamtzeit40 MinutenKücheAmericanServings10

      Zutaten

      • 2 Tassen gekochte und gekühlte Quinoa
      • 1 Tasse Brokkoliröschen gedämpft und gehackt
      • 2 große Eier geschlagen
      • 1 Tasse Panko-Semmelbrösel
      • ½ Tasse zerkleinerter scharfer Cheddar-Käse
      • 3 geschnittene Frühlingszwiebeln {10 }
      • 3 gehackte Knoblauchzehen
      • 1 Teelöffel koscheres Salz
      • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
      • Antihaft-Kochspray oder Olivenöl zum Braten

      {1 }

      Anleitung

      • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die gekochte Quinoa, den Brokkoli und die geschlagenen Eier. Fügen Sie die Semmelbrösel, den Cheddar-Käse, die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch, das Salz und den Pfeffer hinzu. Rühren, bis die Mischung gut vermischt und angefeuchtet ist.
      • Die Mischung 15 Minuten lang in den Kühlschrank stellen. Dies erleichtert das Formen der Krapfen.
      • Formen Sie die Mischung zu Krapfen und drücken Sie sie mit den Händen flach. Die Krapfen sollten ungefähr 3 Zoll breit und 3/4 Zoll dick sein.
      • Sie können die Krapfen backen, braten oder an der Luft braten.
      • {9 }

        Zum Backen: Den Backofen auf 425 Grad vorheizen. Ein Gitter auf ein großes Backblech legen und mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Legen Sie die Krapfen auf das gefettete Gestell. Sprühen Sie die Oberseite der Krapfen mit Antihaft-Kochspray ein. 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Krapfen goldbraun und leicht knusprig sind.
      • Zum Braten : In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Krapfen 5 Minuten braten und dann umdrehen und weitere 5 Minuten kochen lassen oder bis die Krapfen knusprig sind. Wenn Sie während des Bratens zusätzliches Olivenöl hinzufügen müssen, können Sie dies tun. Legen Sie die Krapfen auf einen großen Teller, der mit Papiertüchern ausgelegt ist, und bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie, während Sie alle Krapfen fertig kochen.
      • Zum Luftbraten : Sprühen Sie die Krapfen mit Antihaft-Kochspray ein. Übertragen Sie die Krapfen in die Luftfritteuse, legen Sie sie in eine Schicht und achten Sie darauf, dass sie sich nicht berühren. Bei 400 Grad F goldbraun kochen und ca. 7 bis 10 Minuten durchgaren. Abhängig von der Größe Ihrer Luftfritteuse müssen Sie möglicherweise in Chargen kochen.
      • Servieren Sie die Brokkoli-Cheddar-Quinoa-Krapfen mit Marinara-Sauce, Ranch, Avocado-Ranch und einfachem griechischem Joghurt zum Eintauchen. Sie können die Krapfen auch in Tomaten-Basilikum-Suppe tauchen.

      Nährwertangaben
      Brokkoli-Cheddar-Krapfen

      { 2} Menge pro Portion

      Kalorien 110 Kalorien aus Fett 36
      % Tageswert *
      Fett { 13} 4 g 6%
      gesättigtes Fett 2 g 10%
      Cholesterin 39 mg 13%
      Natrium 330 mg 14%
      Kalium 135 mg 4%
      Kohlenhydrate 14 g 5%
      Ballaststoffe 2 g 8%
      Zucker 1 g 1% {1 }

      Protein 5 g 10%
      Vitamin A 197IU 4%
      { 12} Vitamin C 9 mg 11%
      Calcium 71 mg 7%
      Eisen {13 } 1 mg 6%
      * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

      Fotos von Dishing Out Gesundheit Danke fürs Teilen! Wenn du dieses Rezept machst, hinterlasse bitte unten eine Sternebewertung und einen Kommentar! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Kennzeichnen Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.