Cobb-Salat

Cobb-Salat mit Hühnchen, Speck, Tomaten, hart gekochten Eiern, Avocado, Blauschimmelkäse, Schnittlauch und einem einfachen Rotweinessig-Dressing. Dieser traditionelle Salat ist voller Güte und immer ein Favorit!

Cobb Salad in a bowl

Ein Lieblingssalat

Ich liebe es, Salate zuzubereiten, weil sie hübsch, frisch und lecker sind. Wir haben den ganzen Sommer über Salate gegessen und können nicht genug bekommen. Josh passt normalerweise gut zu einem Salat zum Abendessen, weil ich keine langweiligen Salate mache, sondern immer Salate, die mit vielen Leckereien beladen sind.

Einer von Joshs Lieblingssalaten ist ein Cobb-Salat {9 }. Wenn wir essen gehen, bestellt er normalerweise eine, wenn sie auf der Speisekarte steht. Ich beschloss, Josh mit seinem Lieblingssalat zu überraschen und ihn zu einem klassischen Cobb-Salat zum Abendessen zu Hause zu machen. Er war angenehm überrascht, seinen Lieblingssalat auf dem Esstisch zu sehen.

Andere Sommersalate:

  • Einfacher Nudelsalat
  • Grüner Salat (etwas einfacheres)
  • Tomatensalat
Classic Cobb Salad Recipe

Was ist ein Cobb-Salat?

Gerüchten zufolge ist der Cobb-Salat wurde 1937 vom Hollywood-Gastronomen Robert Cobb erfunden. Robert hatte Hunger, als er in seinem Restaurant Brown Derby arbeitete, und kreierte einen beladenen Salat mit allen Zutaten, die er zur Hand hatte. Dieser Salat ist heute ein beliebtes amerikanisches Hauptgericht, das in Restaurants überall serviert wird. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob diese Geschichte wahr ist, aber der Cobb-Salat gibt es schon lange und das macht viele Menschen glücklich, einschließlich Josh. Dieser Salat ist eine Legende!

Cobb-Salat-Zutaten

Welche Zutaten enthält der berühmte Cobb-Salat? Der Cobb-Salat ist dem Salat eines Küchenchefs sehr ähnlich, aber der Cobb enthält eine Mischung aus Salaten sowie Avocado und Tomaten. Kochsalate haben normalerweise auch Schinken. Um dieses Rezept zu machen, benötigen Sie:

  • Greens- Wie die meisten Salate beginnen Sie mit Greens. Der traditionelle Cobb-Salat verwendet eine Mischung aus Gemüse: Romaine, Eisberg, Brunnenkresse und Endivien. Ich habe nur Römersalat verwendet, weil wir das hatten, aber Sie können auch eine Mischung aus Gemüse verwenden.
  • Hühnchen- Sie können gegrilltes, gekochtes oder gebratenes Hühnchen verwenden. Wenn Sie wenig Zeit haben, verwenden Sie Brathähnchen aus dem Laden! Wenn Sie kein Fan von Hühnchen sind, ist der Truthahn auch eine gute Option, insbesondere wenn Sie einen übrig gebliebenen Urlaubstruthahn zum Aufbrauchen haben.
  • Speck- Ich denke, der Speck ist Joshs Lieblingsteil des Salats 🙂 Kochen Sie die Speckstreifen knusprig und hacken Sie sie in Stücke, um sie auf den Salat zu legen.
  • Hart gekochte Eier – Hart gekochte Eier der Länge nach vierteln oder zerhacken. Profi-Tipp: Verwenden Sie einen Instant-Topf , um hart gekochte Eier zuzubereiten. Sie kommen jedes Mal perfekt heraus!
  • Tomaten- Ich verwende gerne Trauben- oder Kirschtomaten und schneide sie in zwei Hälften. Sie können Tomaten normaler Größe zerhacken.
  • Avocado- Avocado macht jeden Salat besser. Stellen Sie sicher, dass Sie eine reife Avocado verwenden. Schneiden Sie die Avocado in Scheiben oder hacken Sie sie in Stücke.
  • Roquefort-Käse- Roquefort-Käse, ein Schafskäse aus Südfrankreich und eine der beliebtesten Sorten von Blauschimmelkäse und der traditionelle Käse, der in einem Cobb-Salat verwendet wird. Wenn Sie möchten, können Sie jede Art von Blauschimmelkäse verwenden. Wenn Blauschimmelkäse nicht Ihr Ding ist, können Sie Ihren Lieblingskäse ersetzen.
  • Schnittlauch- Gehackter Schnittlauch wird über den Salat gestreut Für ein wenig Geschmack und hübsche Beilage.

Dieser Salat enthält viele Zutaten, aber lassen Sie sich davon nicht erschrecken. Sie können die meisten davon im Voraus vorbereiten. Dies ist ein großartiger Salat für die Zubereitung von Mahlzeiten, da Sie alle Zutaten im Kühlschrank aufbewahren können, bis Sie bereit sind, sie zusammenzubauen. Es ist auch ein guter Salat, den man zur Arbeit mitnehmen oder zum Abendessen im Kühlschrank bereithalten kann.

Dressing-Optionen

Das Rotwein-Vinaigrette-Dressing braucht nicht lange, um sich zu verquirlen, und ergänzt das Salat schön.Hier einige Ideen:

  • Blauschimmelkäse-Dressing
  • Ranch-Dressing
  • Italienisches Dressing
  • Balsamico-Vinaigrette
  • Basilikum-Vinaigrette
Easy Cobb Salad with chicken, bacon, avocado, cheese, tomatoes, and chives

Ein hübscher Abendessensalat

Wenn Sie alle Zutaten fertig haben, ist es Zeit, den Salat zusammenzustellen. Sie können einen großen Salat in einer großen Schüssel oder Platte oder einzelne Salate zubereiten.

Legen Sie das Gemüse in eine Schüssel oder auf eine Platte, um die Basis des Salats zu bilden. Sie möchten das Huhn, den Speck, die hart gekochten Eier, die Tomaten, die Avocado und den Blauschimmelkäse in Linien platzieren, um einen dekorativen Salat zu erhalten. Mit dem Schnittlauch garnieren und das Dressing darüber träufeln.

Toppings – Wenn Sie hausgemachte Croutons hinzufügen möchten, probieren Sie es aus! Traditionell kein Cobb-Salat, aber sie sind so gut!

Haupt- oder Beilage? Sie können diesen Salat als Hauptgericht servieren, er ist sicherlich sättigend. Sie können es auch als Beilage in kleineren Portionen servieren. Sie können wirklich nichts falsch machen!

Dieser bunte Salat ist eine Schönheit! Die Präsentation macht den Salat wirklich und es dauert nicht lange. Mit einem klassischen Cobb-Salat können Sie nichts falsch machen! Bereiten Sie die Zutaten vor und machen Sie einen Salat zum Mittag- oder Abendessen! Sie werden jeden Bissen genießen.

Weitere Salatrezepte

  • Gegrilltes Hähnchen-Blaubeer-Feta-Salat
  • Rasierter Rosenkohl-Salat
  • BLT-Salat
  • Steaksalat
Cobb Salad in Bowl with salad dressing in jar

Salat

Cobb-Salat

Dieser klassische Cobb-Salat eignet sich hervorragend zum Mittag- oder Abendessen! Sie können alle Zutaten im Voraus zubereiten, was diesen Salat ideal für eine einfache Mahlzeit macht!

4,8 aus 5 Stimmen

PrintReview Rezept speichern

Vorbereitungszeit 20 Minuten Gesamtzeit 20 MinutenCuisineAmericanServings4

Zutaten

{6 }

Für den Salat:

  • 6 Tassen gehackter Römersalat, kann eine Mischung aus Romaine und Brunnenkresse verwenden
  • 2 Hähnchenbrust, gegrillt und gehackt
  • 8 Scheiben gekochter Speck, gehackt
  • 4 hart gekochte Eier, längs vierteln
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • 2 Avocados, geschnitten
  • 4 Unze zerbröckelter Roquefortkäse
  • 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch zum Garnieren
  • koscheres Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Für das Dressing :

  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/4 Tasse Rotweinessig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/8 te Aspoon schwarzer Pfeffer

Anleitung

  • Legen Sie den Salat in eine große Schüssel oder auf eine große Platte. Das Huhn, den Speck, die hart gekochten Eier, die Tomaten, die Avocado-Scheiben und den zerbröckelten Käse in Linien über dem Grün anrichten. Mit Schnittlauch garnieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Essig, Knoblauch, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verquirlen. Das Dressing über den Salat träufeln und sofort servieren.
  • Nährwertangaben
    Cobb-Salat
    Menge pro Portion (4 g)
    Kalorien 817 Kalorien aus Fett 576
    % Tageswert *
    Fett {13 } 64 g 98%
    gesättigtes Fett 15 g 75%
    Cholesterin 295 mg 98% { 8}

    Natrium 1041 mg 43%
    Kalium 1377 mg 39%
    { 12} Kohlenhydrate 17 g 6%
    Ballaststoffe 8 g 32%
    Zucker 6 g 7%
    Protein 45 g 90%
    Vitamin A 7045 IE 141%
    {12 } Vitamin C 24,1 mg 29%
    Calcium 222 mg 22%
    Eisen {13 } 3 mg 17%
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

    Danke zum Teilen!

    Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte unten eine Sternebewertung und einen Kommentar! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Markieren Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod.

    .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.