Cremiger Ziegenkäse-Rucola-Farro-Salat

Dieser cremige Ziegenkäse-Farro-Salat besteht aus Rucola, Tomaten, Mais und Basilikum und ist somit der perfekte Sommersalat. Als Beilagensalat servieren oder als Hauptmahlzeit genießen.

Goat Cheese Arugula Farro Salad

Einfacher Farro-Salat

Cremiger Ziegenkäse-Rucola-Farro-Salat ist wunderbar für den Sommer. Das Hinzufügen von Ziegenkäse direkt nach dem Kochen des Farro, solange es noch warm ist, ergibt ein cremiges und köstliches Gericht, das sich hervorragend als Beilage zu Ihrem Lieblingsessen eignet. Sie können auch etwas zerkleinertes Hühnchen hinzufügen, um daraus ein fantastisches Hauptgericht zu machen!

Wie man Farro kocht

Farro ist ein Korn! Es wird ähnlich wie Nudeln zubereitet, indem es in heißem Wasser gekocht wird, bis es weich wird. Es ist etwas kleiner als herkömmliche Nudeln, daher verwende ich es normalerweise in Suppen und Salaten. Trader Joe’s hat ein schnelles Farro, das dieses Rezept noch einfacher macht! Farro kochen…

  • Kombiniere in einem mittelgroßen Topf Farro und Gemüsebrühe.
  • Zum Kochen bringen.
  • Mit einem Deckel abdecken und die Hitze auf niedrig reduzieren und köcheln lassen.
  • 20 Minuten kochen lassen oder bis der Farro zart ist.
  • Lass die Brühe aus dem Farro ab und lege den Farro wieder in die Pfanne, so einfach ist das!
Farro Salad Ingredients

Zutaten für Farro-Salat

Ein paar meiner Lieblingssommergemüse machen dieses Gericht wirklich schmackhaft und es macht Spaß, es zusammenzustellen. Ich liebe es, wie bunt alles aussieht, wenn es einmal zusammengebaut ist! Sie werden hinzufügen …

  • Zitronensaft
  • Rucola
  • Mais (Ich verwende gerne frischen Zuckermais, aber Sie können gefrorenen Mais verwenden)
  • Traubentomaten
  • Frühlingszwiebel
  • Frisches Basilikum

Und vergessen wir nicht die geheime Zutat Ziegenkäse! Und wenn Sie nicht glauben, dass Sie Ziegenkäse mögen, probieren Sie einfach diesen Salat. Ich verspreche es ist so gut! Wenn Sie den Ziegenkäse zu einem warmen Farro geben, schmilzt er und nimmt diesen erstaunlichen Geschmack in jeden Bissen auf. Die Zitrone in diesem Rezept gibt ihm ein helles und sommerliches Element, das so gut zu Ziegenkäse passt! Und all diese Gemüse und Kräuter … dieser Salat ist ein Kraftpaket des Geschmacks!

Wenn Sie dem Salat Protein hinzufügen möchten, können Sie Kichererbsen, weiße Bohnen, zerkleinertes oder gegrilltes Hähnchen oder Steak unterrühren. Alle sind gute Möglichkeiten!

Summer Farro Salad

So lagern Sie übrig gebliebenen Farro-Salat

Dieser cremige Ziegenkäse-Rucola-Farro-Salat macht wirklich leckere Reste. Stellen Sie es einfach in den Kühlschrank und servieren Sie es zum Mittag- oder Abendessen… oder sogar zum Frühstück. Ich denke, es wäre toll, neben ein paar Rühreiern. Sie können es kalt genießen oder in der Mikrowelle erhitzen, ich mag es in beide Richtungen. Sie können diesen Farro-Salat bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere Sommersalatrezepte:

  • Sommer Tortellini Salat
  • Rucola-Salat mit Basilikum-Vinaigrette
  • Sommer-Farro-Salat
  • Einfacher Nudelsalat
 Farro Salad

Salat

Cremiger Ziegenkäse-Rucola-Farro-Salat

Dieser cremige Ziegenkäse-Farro-Salat besteht aus Rucola, Tomaten, Mais und Basilikum und ist somit der perfekte Sommersalat. Als Beilagensalat servieren oder als Hauptmahlzeit genießen.

4 von 3 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit20 MinutenGesamtzeit30 MinutenKücheAmericanServings4

Zutaten

  • 1 Tasse Perlfarro
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse zerbröckelter Ziegenkäse
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen Rucola
  • 1 Tasse frische Maiskörner
  • 1 Tasse halbierte Traubentomaten
  • 1 Frühlingszwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel frisches Basilikum

Anweisungen

  • In einem mittelgroßen Topf Farro und Gemüsebrühe mischen und zum Kochen bringen. Mit einem Deckel abdecken und die Hitze auf niedrig reduzieren und köcheln lassen. 20 Minuten kochen lassen oder bis der Farro weich ist. Lassen Sie die Brühe aus dem Farro ab und geben Sie den Farro in die Pfanne zurück.
  • Den zerbröckelten Ziegenkäse in die Pfanne geben und umrühren, bis Farro überzogen und cremig ist. Fügen Sie das Olivenöl und den frischen Zitronensaft hinzu. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  • Gieße den Farro in eine große Schüssel. Rucola, Mais, Tomaten, geschnittene Frühlingszwiebeln und Basilikum hinzufügen. Rühren, bis der Rucola gut mit Ziegenkäse überzogen ist und der Salat gut vermischt ist. Auf Wunsch mit zusätzlichem Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren oder kalt stellen und servieren.
Nährwertangaben
Cremiger Ziegenkäse-Rucola-Farro-Salat
Menge pro Portion
Kalorien 332 Kalorien aus Fett 99
% Tageswert *
Fett 11 g 17%
Gesättigtes Fett 5 g 25%
Cholesterin 13 mg 4%
Natrium 660 mg 28%
Kalium 322 mg 9%
Kohlenhydrate 50 g 17%
Faser 9g 36%
Zucker 4 g 4%
Protein 12 g 24%
Vitamin A 1190 IE 24%
Vitamin C 10,7 mg 13%
Calcium 74 mg 7%
Eisen 2,3 mg 13%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

einfach, vegetarisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.