Doppelte Schokoladenmuffins

Doppelte Schokoladenmuffins – Superfeuchte Schokoladenmuffins mit Kakaopulver und vielen Schokoladenstückchen! Genießen Sie diese reichhaltigen und dekadenten Muffins zum Frühstück oder Dessert!

Double Chocolate Muffins

Schokoladenmuffins sind eine Ausrede, um Schokolade zum Frühstück zu essen. Sie sind im Grunde Kuchen in einer Muffinform, ABER sie werden Muffins genannt, was bedeutet, dass sie für das Frühstück völlig akzeptabel sind! Der beste Weg, um guten Morgen zu sagen, wenn Sie mich fragen! Dieses Double Chocolate Chip Muffin Rezept stammt aus dem neuen Kochbuch meines Freundes Gaby , Eat What You Want . Ich bin absolut verliebt in das Kochbuch. Die Fotos sind wunderschön und es gibt die perfekte Mischung aus gesunden und dekadenten Rezepten. Tipp, lesen Sie weiter für ein spezielles Werbegeschenk . Du willst es nicht verpassen! Ich wollte alle Rezepte im Buch machen, aber ich musste mit den Schokoladenmuffins beginnen. Sie riefen meinen Namen! Die GIANT-Schokoladenmuffins von Costco haben Gaby dazu inspiriert, ein hausgemachtes Schokoladenmuffinrezept zu kreieren, und sie hat es geschafft. Bewegen Sie sich über Costco, Gabys Schokoladenmuffins sind die BESTEN!

Chocolate Muffins

Zutaten

Die Zutaten sind einfach , was ziemlich gefährlich ist. Ich mache diese möglicherweise wöchentlich. Für die Herstellung der Muffins benötigen Sie:

  • Allzweckmehl
  • ungesüßtes Kakaopulver
  • Backpulver und Backpulver
  • Salz
  • { 13} Heißes Wasser

  • Kristallzucker
  • Pflanzenöl
  • Eier und Eigelb
  • Vanilleextrakt
  • Sauerrahm
  • Schokoladenstückchen
Chocolate Muffin Recipe

Herstellung von Schokoladenmuffins

  • Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Tasse Muffinform oder Jumbo 6-Tasse Muffinform mit Papiereinlagen. Ich habe Standard-Muffins gemacht, damit ich zwei statt eins essen kann … ha!
  • Mehl, ¼ Tasse Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen. Beiseite stellen.
  • In einer separaten Schüssel das restliche ½ Tasse Kakaopulver und das heiße Wasser glatt rühren. Die Mischung aus heißem Wasser und Kakao macht die Muffins super feucht und fudgy! JA!
  • In der Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz Zucker, Pflanzenöl, Eier und Eigelb sowie die Vanille bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 30 Sekunden lang schlagen, bis sie vereint sind. Fügen Sie die Kakaopulvermischung hinzu und schlagen Sie sie glatt.
  • Fügen Sie in drei Zugaben die Mehlmischung abwechselnd mit der sauren Sahne hinzu, bis sie vereint ist. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und fügen Sie 2 Tassen der Schokoladenstückchen hinzu. Schlagen Sie, bis alles gut vermischt ist, und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel mischen.
  • Verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Muffinformen. Mit den restlichen Schokoladenstückchen bestreuen. Sie machen die Muffins besonders hübsch und mehr Schokolade ist immer eine gute Idee!
  • In der Mitte des Ofens backen, bis die Muffins über die Pfanne gestiegen sind und ein in die Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt, ungefähr 25 bis 30 Minuten für Standard-Muffins und 40 Minuten für Jumbo.
Best Chocolate Muffins

Tipps

Hier einige Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Schokoladenmuffins jedes Mal perfekt werden!

  • Verwenden Sie hochwertiges Kakaopulver und Schokoladenstückchen für den besten Schokoladengeschmack.
  • Verwenden Sie fettreiche Sauerrahm für superreiche Schokoladenmuffins. Wenn Sie keine saure Sahne haben, können Sie einfachen griechischen Joghurt verwenden.
  • Sie können Pflanzenöl, Rapsöl, Traubenkernöl oder geschmolzenes Kokosöl verwenden.
  • Wenn Sie intensivieren möchten Aufgrund des Schokoladengeschmacks können Sie heißen Kaffee anstelle von heißem Wasser verwenden.
  • Mischen Sie den Muffin-Teig nicht zu stark, sonst erhalten Sie harte Muffins, und das wollen Sie nicht!
  • Backen Sie die Muffins nicht zu stark, sonst werden die Muffins trocken. Wenn Sie das Rezept zum ersten Mal machen, empfehle ich, die Muffins nach 20 Minuten zu überprüfen, um die Sicherheit zu gewährleisten, da jeder Ofen anders ist.

Aufbewahrung

Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und stellen Sie sie auf auf einem Drahtkühlregal.Warm oder bei Raumtemperatur genießen. Lagern Sie gekühlte Muffins bis zu drei Tage in einem luftdichten Behälter auf der Theke . Sie können die Muffins auch einfrieren . Legen Sie gekühlte Muffins in einen Gefrierbehälter oder Gefrierbeutel. Bis zu zwei Monate einfrieren. Vor dem Genießen auftauen. Sie können die Muffins in der Mikrowelle aufwärmen, wenn die Schokolade etwas schmelzen soll, was ich empfehle 🙂

Double Chocolate Chip Muffins

Weitere Muffinrezepte

  • Beste Blaubeere Muffins
  • Schokoladen-Bananen-Muffins
  • Gesunde Kürbis-Muffins
  • Zucchini-Muffins
  • Bananen-Muffins
  • Schokoladen-Chip-Muffins
Chocolate Chocolate Chip Muffins
Frühstück

Doppelte Schokoladenmuffins

Superfeuchte Schokoladenmuffins aus Kakaopulver und VIELEN Schokoladenstückchen! Genießen Sie diese reichhaltigen und dekadenten Muffins zum Frühstück oder Dessert!
4,92 von 78 Stimmen

PrintReview Rezept speichern

{ 5}

Vorbereitungszeit15 MinutenKochzeit25 MinutenGesamtzeit40 MinutenKücheAmericanServings12

Zutaten

  • 1 2/3 Tassen Allzweckmehl
  • { 9} ¾ Tasse ungesüßtes Kakaopulver

  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Tasse heißes Wasser
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 2 große Eier plus 1 Eigelb
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¾ Tasse sauer Sahne
  • 2 ½ Tassen halbsüße Schokoladenstückchen

Anleitung

  • Den Ofen vorheizen Eine Standard-12-Tassen-Muffinform oder eine Jumbo-6-Tassen-Muffinform mit Papiereinlagen auslegen. Beiseite stellen.
  • Mehl, ¼ Tasse Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen; beiseite stellen.
  • In einer separaten Schüssel das restliche ½ Tasse Kakaopulver und das heiße Wasser glatt rühren.
  • In der Schüssel Von einem Standmixer mit Paddelaufsatz Zucker, Pflanzenöl, Eier und Eigelb sowie die Vanille bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 30 Sekunden lang schlagen, bis sie vereint sind. Die Kakaopulvermischung hinzufügen und glatt rühren. Fügen Sie in drei Zugaben die Mehlmischung abwechselnd mit der sauren Sahne hinzu, bis sie vereint ist. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und fügen Sie 2 Tassen Schokoladenstückchen hinzu. Schlagen Sie, bis alles gut vermischt ist. Mischen Sie nicht zu viel.
  • Verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Muffinformbecher und füllen Sie die Papiereinlagen vollständig auf. Mit den restlichen ½ Tasse Schokoladenstückchen bestreuen.
  • In der Mitte des Ofens backen, bis die Muffins über die Pfanne gestiegen sind und ein in die Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt, ca. 25- 30 Minuten für Standard-Muffins und 40 Minuten für Jumbo.
  • Zum Abkühlen auf einen Rost legen, bevor die Muffins aus der Pfanne genommen werden. Warm oder bei Raumtemperatur genießen. Muffins können 3 Tage lang in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.

Rezeptnotizen

Rezept von Essen Sie, was Sie wollen von Gaby Dalkin.

Nährwertangaben
Doppelte Schokoladenmuffins
Menge pro Portion
Kalorien 450 Kalorien aus Fett 225
% Tageswert *
Fett 25 g 38%
Gesättigtes Fett 16 g 80%
Cholesterin 37 mg 12%
Natrium 267 mg 11% { 5}

Kalium 411 mg 12%
Kohlenhydrate 54 g 18%
Faser 5 g 20%
Zucker 31 g 34%
Protein 6 g 12%
Vitamin A 148 IE 3%
Vitamin C 1 mg 1%
{ 1} Calcium 82 mg 8%
Eisen 4 mg 22%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf eine 2000-Kalorien-Diät.

Fotos von Molly Danke fürs Teilen! Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte eine Sternebewertung und Kommentar unten! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Markieren Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod.Die Gewinner sind Lauren, Melissa und Natalie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.