Easy Cheese Ball

Easy Cheese Ball – dieses einfache und köstliche Rezept für Käsebällchen ist ein beliebter Vorspeise während der Ferienzeit. Es ist einfach zuzubereiten und wird hervorragend mit Crackern oder geschnittenem Gemüse serviert.

Best Cheese Ball Recipe

Käseballrezept

Käsebällchen. Ich weiß nicht, wer auf sie gekommen ist, aber ich bin froh, dass sie es getan haben. Ich werde ehrlich sein, als ich klein war, hatte ich Angst vor Käsebällchen. Ich war mir nicht sicher, was in ihnen war und ich war mir nicht sicher, ob ich sie ausprobieren wollte. Ich dachte, sie wären etwas, was nur alte Leute gegessen haben … ha! Aber als ich sie einmal ausprobiert hatte, war ich schon als Jugendlicher lebenslang begeistert. Ich mache diesen Easy Cheese Ball seit meiner Schulzeit und er ist mein Favorit! Es ist das beste Rezept für Käsebällchen!

Easy Cheese Ball Recipe with pecans

Bester Käseball für Partys

Es ist keine Weihnachtsfeier, bis jemand den Käseball herausbringt. Dies ist das perfekte Essen, um die Party zu starten! Ich liebe dieses Käseball-Rezept, weil es so einfach ist! Sie können es in wenigen Minuten aufschlagen, was es ideal für die geschäftige Ferienzeit macht. Es ist meine Party-Vorspeise, wenn ich wenig Zeit habe. Jeder liebt einen klassischen Käseball und dieser ist der BESTE!

Cheese Ball Recipe with crackers

Zutaten für Käsebällchen

Die Käsebällchen-Zutaten sind super einfach, schmecken aber so gut zusammen, alles zusammengerollt in einer kleinen Kugel. Für dieses Käseballrezept verwende ich die folgenden Zutaten.

  • Frischkäse
  • zerkleinerter weißer scharfer Cheddar-Käse
  • Knoblauchpulver
  • Worcestershire-Sauce
  • Frühlingszwiebeln
  • eine kleine Prise scharfe Sauce
  • gehackte Pekannüsse

Wie man einen Käseball macht

Verwenden Sie für die Käsekugel Weichkäse, der weich ist. Wenn Sie es direkt aus dem Kühlschrank nehmen, ist es schwierig, damit zu arbeiten. Ich benutze gerne meinen Standmixer, um den erweichten Frischkäse zu schlagen, bis er glatt ist.

Als nächstes fügen Sie den zerkleinerten Cheddar-Käse hinzu und mischen, bis alles gut vermischt ist. Ich verwende gerne weißen scharfen Cheddar-Käse, er ist so gut! Dann fügen Sie das Knoblauchpulver, Worcestershire-Sauce, Frühlingszwiebeln und eine kleine Prise scharfe Sauce hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Legen Sie die Käsemischung auf ein Stück Plastikfolie. Fest einwickeln und zu einer Kugel formen. Die Käsekugel mindestens eine Stunde kalt stellen.

Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie die Käsekugel aus dem Kühlschrank und rollen Sie die gehackten Pekannüsse hinein. Die Pekannüsse machen den Käseball hübsch zum Servieren und fügen eine schöne Textur hinzu. Wenn Sie keine gehackten Pekannüsse verwenden möchten, können Sie gehackte Walnüsse, gehackte oder geschnittene Mandeln, gehackte Pistazien, gehackte Brezeln oder sogar gehackten Speck verwenden.

Sie können die Käsekugel bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahren, sodass Sie diese Käsekugel im Voraus zubereiten können, was sie zu einer großartigen Party-Vorspeise macht. Sie können es erledigen und aus dem Weg räumen, bevor Ihre Gäste ankommen. Servieren Sie den Käseball mit Crackern, Brot oder geschnittenem Gemüse! Dieser Easy Cheese Ball ist auf Partys immer ein Hit. Machen Sie es für Weihnachten, Neujahr oder jede Party! Ihre Freunde und Familie werden es lieben.

Wenn dir dieses einfache Käsebällchenrezept gefällt, schau dir Folgendes an:

  • Karamellisierter Zwiebeldip
  • Bacon Cheddar Pretzel Cheese Ball
  • Granatapfel-Guacamole
  • Brie, Apfel, Honig Crostini
Easy Cheese Ball Recipe

Vorspeise

Easy Cheese Ball

Dieser einfache Käseball ist ein Partyfavorit! Die Zubereitung dauert nur wenige Minuten und passt hervorragend zu Crackern, Brot oder Gemüse.
5 von 3 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenGesamtzeit1 Stunde 10 MinutenCuisineAmericanServings24

Zutaten

  • 8 Unzen Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 1 1/2 Tassen geriebener weißer scharfer Cheddar-Käse
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • Ein paar Spritzer scharfe Sauce
  • 1 Tasse fein gehackte Pekannüsse
  • Cracker, geschnittenes Gemüse oder Baguettescheiben zum Servieren

Anleitung

  • In der Schüssel eines Standmixers den Frischkäse glatt rühren. Fügen Sie den Cheddar-Käse hinzu und mischen Sie, bis gerade kombiniert. Fügen Sie das Knoblauchpulver, die Worcestershire-Sauce, die Frühlingszwiebeln und die scharfe Sauce hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
  • Die Käsemischung auf eine große Plastikfolie geben und zu einer Kugel formen. Wickeln Sie die Käsekugel in Plastikfolie und kühlen Sie sie mindestens eine Stunde lang.
  • Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie die Käsekugel aus dem Kühlschrank. Gehackte Pekannüsse auf einen Teller legen. Die Käsekugel auspacken und die Pekannüsse vorsichtig einrollen. Auf einen Servierteller legen und mit Crackern, geschnittenem Gemüse oder Baguettescheiben servieren.
  • Hinweis: Die Käsekugel bleibt bis zu 2 Wochen im Kühlschrank. Wenn Sie es so lange im Kühlschrank aufbewahren, würde ich warten, bis die Pekannüsse servierfertig sind, damit sie nicht feucht werden.
Nährwertangaben
Easy Cheese Ball
Menge pro Portion
Kalorien 92 Kalorien aus Fett 72
% Tageswert *
Fett 8g 12%
Gesättigtes Fett 3g 15%
Cholesterin 17 mg 6%
Natrium 78 mg 3%
Kalium 44 mg 1%
Kohlenhydrate 1 g 0%
Protein 2g 4%
Vitamin A 210 IE 4%
Vitamin C 0,2 mg 0%
Calcium 64 mg 6%
Eisen 0,2 mg 1%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwort

Käse-Ball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.