gebackener Brie

Gebackener Brie-Brie-Käse mit reinem Ahornsirup, braunem Zucker, Pekannüssen, Zimt, eingewickelt in Blätterteig und goldbraun gebacken. Servieren Sie den Melty Brie mit Crackern, Brot oder Apfelscheiben.

Baked Brie

Dieser Beitrag wird von Kroger gesponsert.

Baked Brie

BAKED BRIE ! Diese beiden Worte sind Musik für meine Ohren. Ich LIEBE gebackenen Brie, besonders in den Ferienmonaten. Gebackener Brie ist die ultimative Vorspeise für den Urlaub. Jede Party und jedes Festmahl muss mit gebackenem Brie beginnen. Habe ich recht? Ich glaube schon! Diese einfache Vorspeise ist immer ein Hit und so einfach zuzubereiten, was in den geschäftigen Ferienmonaten sehr wichtig ist. Wir haben keine Zeit, uns in der Küche zu versklaven. Wir brauchen schnelle und einfache, aber dennoch beeindruckende Rezepte, die wir unseren Freunden und unserer Familie servieren können. Dieses einfach gebackene Brie-Rezept erfüllt all diese Anforderungen. Es ist leicht zuzubereiten, leicht zuzubereiten und sehr leicht zu essen. Zu einfach … ha! Es ist so gut! Ich kann niemals vom Brie weggehen!

Baked Brie Puff Pastry

Gebackener Brie in Blätterteig

Gebackener Brie in Blätterteig ist meiner Meinung nach der König aller Brie. Keine Sorge, wir machen keinen Blätterteig von Grund auf neu. Ich kaufe gefrorenen Blätterteig, es ist ein Lebensretter! Sie müssen den Blätterteig auftauen, bevor Sie das Brie-Rad einwickeln. Nehmen Sie den Blätterteig also 30 bis 40 Minuten vor dem Start aus dem Gefrierschrank . Wenn der Brie von Blätterteig umarmt und gebacken wird, geschieht Magie. Der Blätterteig wird goldbraun und butterartig und der Brie wird schmelzig und oooh so cremig. Ich mag es, Ahorn, Pekannüsse, Zimt und braunen Zucker für eine süße Überraschung darin zu verstecken. Dieser Blätterteig ist PERFEKTION!

Baked Brie Puff Pastry Recipe

Gebackene Brie-Zutaten

Sie finden alle Zutaten in Ihrem Kroger-Geschäft. Wenn Sie zu beschäftigt sind, um einkaufen zu gehen, hat Kroger Sie mit einfachen und einfachen Zutaten versorgt -Store Abholung und Lieferung.

  • Blätterteig – Blätterteig im Gefrierschrank finden! Sie benötigen ein Blatt für dieses Rezept, Sie können das andere Blatt für ein anderes Mal speichern. Ich garantiere Ihnen, dass Sie diesen gebackenen Brie immer wieder herstellen möchten.
  • Brie-Käse – Für dieses Rezept benötigen Sie eine 8-Unzen-Runde Brie-Käse. Ich liebe Private Selection Double Crème Brie.
  • Butter – Zum Braten der Pekannüsse brauchst du etwas Butter.
  • Pekannüsse – das nussige Pekannusspaar So gut mit dem Brie und eine schöne Überraschung, wenn du ihn aufschneidest!
  • Zimt -Zimt ist mein Lieblingsgewürz für den Urlaub und so gut in diesem gebackenen Brie.
  • Brown Sugar -Brie passt sehr gut zu Süßem.
  • Reiner Ahornsirup – Wenn Sie ein wenig reinen Ahornsirup hinzufügen, erhalten Sie eine weitere Süßigkeitsebene! Ich liebe Private Selection Pure Maple Syrup, stellen Sie sicher, dass Sie das gute Zeug und nicht den normalen Pfannkuchensirup verwenden 🙂
  • Ei – Sie brauchen eine Eiwäsche zum Bürsten des Blätterteigs.

Müssen Sie die Rinde entfernen?

Nein, Sie müssen die Rinde nicht entfernen, bevor Sie Brie backen. Die Rinde ist essbar und ich glaube nicht einmal, dass Sie sie probieren können, nachdem der Brie gebacken wurde. Wenn Sie die Schale entfernen möchten, können Sie mit einem scharfen Messer die dünne Schale des Käses oben am Rad vorsichtig abschneiden. Dies ist einfacher, wenn der Brie kalt ist.

How to Bake Brie

Wie man gebackenen Brie macht

  • Ofen auf 400 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und auftauen lassen Blätterteigblatt oben in einem Rechteck angeordnet.
  • Die Pekannüsse in geschmolzener Butter rösten und mit Zimt würzen. Pekannüsse sofort in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  • Legen Sie den Brie rund in die Mitte des Blätterteigs . Die Schale ist essbar, deshalb schneide ich sie nicht ab. Es hilft, die Form des Brie zu halten. Wenn Sie es entfernen möchten, können Sie die dünne Oberschale des Käses mit einem scharfen Messer vorsichtig abschneiden. Dies ist einfacher, wenn der Brie kalt ist.
  • Den Brie mit reinem Ahornsirup und der gerösteten Pekannuss-Braunzuckermischung belegen.
  • Den Brie einwickeln in Blätterteig. Falten Sie eine Kante des Blätterteigteigs über den Brie und bürsten Sie die Oberseite mit einer Teigbürste mit Eierwaschmittel.Wiederholen Sie dies mit den restlichen Rändern, bis der Brie vollständig mit dem Blätterteig bedeckt ist, und schneiden Sie gegebenenfalls überschüssige Teigränder ab. Wenn gewünscht, können Sie überschüssigen Teig verwenden, um Dekorationen auf Brie zu legen. Drücken Sie den Teig zusammen, um sicherzustellen, dass er fest verschlossen ist. Bürsten Sie die Oberseite und die Seiten des eingewickelten Brie mit Eierwaschmittel.
  • Backen Sie 20 bis 30 Minuten lang oder bis das Gebäck goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und den Brie 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

Was mit gebackenem Brie servieren soll

Ich serviere gebackenen Brie gerne auf einer großen Platte oder einem Käsebrett mit den folgenden Zutaten mach eine hübsche Präsentation.

  • Cracker
  • Crostini
  • Apfelscheiben
  • Birnenscheiben
  • Trauben
  • Granatapfelkerne
  • {2 } Nüsse

  • Frische Kräuter

Wenn Sie die Dinge einfach halten möchten, können Sie einfach in den oozy, schmelzend gebackenen Brie schneiden und ihn so essen, wie er ist! Es ist auch gut für sich! Sie werden die Überraschung mit Ahornbraunzuckerpekannüssen im Inneren lieben. Es macht den gebackenen Brie zu etwas ganz Besonderem!

Baked Brie Recipe

Einfachere Rezepte für Urlaubs-Vorspeisen:

  • Gebackener Brie mit Äpfeln und gesalzenem Karamell
  • ​​

  • Brie Apfel und Honig Crostini
  • {2 } Easy Cheese Ball

    ​​

  • Dip mit karamellisierten Zwiebeln
  • Granatapfel-Guacamole
Vorspeise

Gebackener Brie

{9 } Brie-Käse mit reinem Ahornsirup, braunem Zucker, Pekannüssen und Blätterteig umwickelt und goldgelb gebacken. Servieren Sie den schmelzend gebackenen Brie mit Crackern, Brot oder Apfelscheiben.

4,5 von 2 Stimmen

PrintReview Rezept speichern

{ 11}

Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit22 MinutenGesamtzeit40 MinutenKücheAmericanServings12

Zutaten

  • 1 Blatt gefrorener Blätterteig, aufgetaut
  • 1 {8 Unzen Runde) Brie-Käse (ich verwende Private Selection Double Crème Brie)
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse grob gehackte Pekannüsse
  • 1/2 Teelöffel gemahlen Zimt
  • 1/4 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel Private Selection reiner Ahornsirup
  • 1 Ei, geschlagen
  • Cracker, Crostini, Apfelscheiben , zum Servieren von

Anweisungen

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Legen Sie das aufgetaute Blätterteigblatt auf das vorbereitete Backblech. Hinweis: Das Auftauen des Blätterteigs dauert etwa 40 Minuten. Lesen Sie die Packungsanweisungen.
  • In einem kleinen Topf Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Pekannüsse und den Zimt hinzu und erhitzen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 2 bis 3 Minuten lang, bis sie braun und duftend sind. Pekannüsse sofort in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und rühren Sie, bis kombiniert. Es ist in Ordnung, wenn der braune Zucker ein wenig schmilzt.
  • Legen Sie Brie rund in die Mitte des Blätterteigs. Die Schale ist essbar, deshalb schneide ich sie nicht ab. Es hilft, die Form des Brie zu halten. Wenn Sie es entfernen möchten, können Sie die dünne Oberschale des Käses mit einem scharfen Messer vorsichtig abschneiden. Dies ist einfacher, wenn der Brie kalt ist.
  • Gießen Sie reinen Ahornsirup über die Brie-Runde. Die geröstete Mischung aus Pekannuss und braunem Zucker auf Brie legen. Drücken Sie leicht darauf, damit es oben auf dem Brie bleibt.
  • Falten Sie eine Kante des Blätterteigs über den Brie und bürsten Sie die Oberseite mit einer Teigbürste mit Eierwaschmittel. Falten Sie die gegenüberliegende Seite zusammen und bürsten Sie den oberen Teig mit Eierspülung. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Rändern, bis der Brie vollständig mit dem Blätterteig bedeckt ist, und schneiden Sie gegebenenfalls überschüssige Teigränder ab. Wenn gewünscht, können Sie überschüssigen Teig verwenden, um Dekorationen auf Brie zu legen. Drücken Sie den Teig zusammen, um sicherzustellen, dass er fest verschlossen ist. Die Oberseite und die Seiten des eingewickelten Brie mit Eierwaschmittel bestreichen.
  • 20 bis 30 Minuten backen oder bis das Gebäck goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und den Brie 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.
  • Den Brie auf eine Servierplatte legen und warm mit Crackern, Crostini und / oder Apfelscheiben servieren. {11 }

Nährwertangaben
Gebackener Brie
Menge pro Portion
Kalorien 239,63 Kalorien aus Fett 155
% Tageswert *
Fett 17,26 g 27% {11 }

Gesättigtes Fett 6,22 g 31%
Cholesterin 34,98 mg 12%
Natrium { 4} 184,28 mg 8%
Kalium 72,9 mg 2%
Kohlenhydrate 15,58 g 5%
Faser 0,75 g 3%
Zucker 5,86 g 7%
{3 } Protein 6,26 g 13%
Vitamin A 160,45 IE 3%
Calcium { 4} 47,26 mg 5%
Eisen 0,82 mg 5%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf 2000 Kalorien-Diät.

Schlüsselwörter

einfach, Party

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.