Herzhafte vegetarische Chili

Dieses gesunde und herzhafte vegetarische Chili-Rezept ist ein Familienfavorit! Es ist voll mit Gemüse, Bohnen, Gewürzen und viel Geschmack! Sogar Fleischesser werden diesen vegetarischen Chili genießen, er wird sicher jeden zufrieden stellen!

Hearty Vegetarian Chili

Vegetarisches Chili

Wenn es draußen kalt ist, liebe ich es, einen großen Topf Chili mit Maisbrot auf der Seite zuzubereiten. Chili ist das perfekte Eintopfgericht für einen kalten Tag. Dieser herzhafte vegetarische Chili ist voller Gemüse, Bohnen und Gewürzen, und wir laden unsere Schalen gerne mit vielen köstlichen Belägen. Und wenn Sie der Meinung sind, dass Fleischesser diesen vegetarischen Chili nicht mögen, denken Sie noch einmal darüber nach. Ich verspreche, dass sie das Fleisch nicht verpassen werden. Dieser herzhafte Chili ist voller Geschmack und sehr befriedigend. Es ist immer ein Hit für jeden und jeden! Sogar die Kinder lieben es. Ich glaube nicht einmal, dass meine Jungs wissen, dass es vegetarisch ist 🙂

Vegetarian Chili Recipe

Vegetarische Chili-Zutaten

  • Olivenöl -Start mit a wenig Olivenöl zum Braten all dieser Gemüse!
  • Pilze – Die Pilze sind die geheime Zutat, weil sie den Chili so herzhaft machen und eine fleischähnliche Textur hinzufügen. Der Schlüssel ist, sie fein zu hacken, damit sie direkt in den Chili passen. Sie werden nicht einmal wissen, dass sie da sind. Ich verwende gerne Baby-Bella-Pilze, aber Cremini-Pilze funktionieren auch gut.
  • Zwiebel – Ich verwende süße gelbe Zwiebeln, aber rote Zwiebeln sind eine weitere großartige Option.
  • { 9} Karotte – fügt ein wenig Textur und Geschmack hinzu und mehr Gemüse ist immer eine gute Idee!
  • Roter Paprika -roter Paprika verleiht dem Chili eine schöne Süße. {11 }
  • Knoblauch – frische Knoblauchzehen fein hacken oder fein hacken. Sie können eine Knoblauchpresse verwenden, und diese ist die beste.
  • Feuergeröstete Tomaten – Ich liebe es, in diesem Rezept feuergebratene Tomaten zu verwenden, weil sie so viel hinzufügen Geschmack. Sie finden sie neben normalen Tomatenkonserven in fast jedem Lebensmittelgeschäft.
  • Bohnen – Verwenden Sie eine Mischung aus Bohnen. Ich mag schwarze Bohnen und kleine rote Bohnen, ich mag die kleinere Größe. Pinto oder Kidneybohnen funktionieren auch.
  • Gemüsebrühe – Verwenden Sie Brühe anstelle von Wasser für zusätzlichen Geschmack.
  • Deli-geschnittene gezähmte Jalapeño-Paprika -Ich liebe es, diese eingelegten Jalapeño-Scheiben zu verwenden, weil sie nicht scharf sind, aber so viel Geschmack in den Chili-Topf bringen! Rühren Sie sie ein und Sie werden begeistert sein! Ich liebe diese Marke . Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht die scharfe Sorte erhalten.
  • Gewürze – Chilipulver, gemahlener Kreuzkümmel und geräucherter Paprika verleihen diesem vegetarischen Chili den besten Geschmack! Ich liebe die leichte Rauchigkeit des geräucherten Paprikas.
  • Salz und schwarzer Pfeffer -Saison nach Geschmack!

Wie man vegetarisches Chili macht

Es ist Chili Zeit nehmen! Hol einen großen Topf raus und los geht’s!

  • In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die fein gehackten Pilze hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis sie weich sind.
  • Fügen Sie die Zwiebel, die Karotte und den roten Pfeffer hinzu und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang weich. Knoblauch einrühren und 2 Minuten kochen lassen.
  • Tomaten, Bohnen, Brühe, gezähmte Jalapeño-Paprika, Chilipulver, Kreuzkümmel, geräucherten Paprika, Salz und Pfeffer hinzufügen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
  • Bei Bedarf mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken und würzen. Den Chili in Schalen schöpfen und mit den gewünschten Belägen servieren. So einfach ist das!
Best Vegetarian Chili

Toppings

Passen Sie Ihre Chili-Schüssel an Ihre Lieblings-Toppings an. Verrückt werden! Hier sind einige unserer Lieblings-Chili-Toppings:

  • Einfacher griechischer Joghurt oder Sauerrahm
  • Avocado-Scheiben oder Guacamole
  • Limettenschnitze
  • Jalapeño-Scheiben {11 }
  • Tortillachips oder -streifen
  • Geschredderter Käse
  • Geschnittene Frühlingszwiebeln
  • Frischer Koriander

Dieser Chili ist vegetarisch, vegan und glutenfrei Seien Sie, wie geschrieben, vorsichtig mit Ihren Belagentscheidungen, wenn Sie möchten, dass es vegan und glutenfrei ist!

Wie lange kannst du vegetarisches Chili aufbewahren?

Wir lieben übrig gebliebenes Chili! Ich denke, die Aromen werden mit der Zeit noch besser.Zum Aufheizen gut umrühren und den Chili in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und heiß werden lassen. Sie können auch vegetarisches Chili einfrieren. Lassen Sie den Chili vollständig abkühlen und lagern Sie ihn in einem Gefrierbehälter. Bis zu 2 Monate einfrieren.

Serviervorschläge

Wir lieben Chili mit Maisbrot, aber wenn Sie etwas durcheinander bringen möchten, finden Sie hier einige Ideen!

  • Eine gebackene Kartoffel oder eine gebackene Süßkartoffel mit Chili belegen.
  • Löffel Chili über Nachos geben.
  • Füllen Sie Ihre Quesadillas oder Burritos mit Chili.
  • Chili umrühren in deinen Lieblings-Mac und Käse.
  • Chili-Käse-Pommes machen!
  • Top gebackener Spaghetti-Kürbis mit Chili.

Weitere Chili-Rezepte:

  • Vegetarisches Quinoa-Chili
  • Slow Cooker Puten-Chili
  • Vegetarisches Kürbis-Chili
  • Leichtes weißes Hühnchen-Chili
  • Slow Cooker-Rindfleisch-Chili
  • {6 } Süßkartoffel-Kichererbsen-Chili

Easy Vegetarian Chili Recipe
Hauptgericht

Herzhaftes vegetarisches Chili

Dieses gesunde und herzhafte vegetarisches Chili-Rezept ist ein Familienfavorit! Es ist voll mit Gemüse, Bohnen, Gewürzen und viel Geschmack! Auch Fleischliebhaber werden dieses vegetarische Chili genießen, es wird sicher jeden zufrieden stellen!
5 von 4 Stimmen

PrintReview Rezept speichern

{ 11}

Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit40 MinutenGesamtzeit50 MinutenKücheAmericanServings6

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 8 Unzen Baby Bella Pilze, fein gehackt
  • 1 gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 große Karotte, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, entkernt, entkernt und gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 28 Unzen Feuer geröstete Tomaten
  • 30 Unzen (2 Dosen) schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 15 Unzen (1 Dose) kleine rote Bohnen oder Pintobohnen, gespült und abgetropft
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1/3 Tasse grob gehackte, in Scheiben geschnittene, gezähmte Jalapenopfeffer
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Optionale Beläge: Avocado, Tortillachips, normaler griechischer Joghurt oder saure Sahne, geriebener Käse

Anleitung

  • In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die gehackten Pilze hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis sie weich sind.
  • Fügen Sie die Zwiebel, die Karotte und den Pfeffer hinzu und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang weich. Knoblauch einrühren und 2 Minuten kochen lassen.
  • Tomaten, Bohnen, Brühe, Jalapenopfeffer, Chilipulver, Kreuzkümmel, geräucherten Paprika, Salz und Pfeffer hinzufügen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
  • Probieren und bei Bedarf mit zusätzlichem Salz und Pfeffer würzen. Schöpfen Sie den Chili in Schalen und servieren Sie ihn mit den gewünschten Belägen.

Nährwertangaben
Herzhafter vegetarischer Chili

{ 9} Menge pro Portion

Kalorien 359 Kalorien aus Fett 63
% Tageswert *
Fett { 2} 7 g 11%
gesättigtes Fett 1 g 5%
Natrium 1190 mg 50%
Kalium 1045 mg 30%
Kohlenhydrate 59 g 20%
Faser 19 g 76%
Zucker 7 g 8%
Protein 19 g 38% {11 }

Vitamin A 3826IU 77%
Vitamin C 31 mg 38%
Calcium 146 mg 15%
Eisen 6 mg 33%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Schlüsselwörter

glutenfrei, vegan, vegetarisch

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.