Karotten-Ingwer-Suppe

Eine gesunde, einfache und cremige Karotten-Ingwer-Suppe mit köstlichen gerösteten Karotten, frischem Ingwer und kräftigen Aromen! Diese Suppe ist garantiert ein Favorit!

Carrot Ginger Soup

Ich bin total besessen von dieser Karotten-Ingwer-Suppe. Ich möchte euch nicht einmal sagen, wie oft ich es im letzten Monat geschafft habe, weil es VIEL ist! Ich kann orange werden … ha!

Dies ist eine SUPER einfache Suppe, die an einem Wochentag oder zu jeder Zeit zubereitet werden kann, wenn Sie nach Komfortnahrung mit hellen Aromen suchen. Ich liebe es, wie Karotten und Ingwer zusammen schmecken, und der Spritzer Kokosmilch macht es SUPER cremig!

Diese Karotten-Ingwer-Suppe ist vegan, vegetarisch, milchfrei und glutenfrei, aber sie ist die köstlichste Suppe im ganzen Land! Man muss es versuchen!

Easy Carrot Ginger Soup

Zutaten

Diese Suppe besteht aus einfachen Zutaten, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Die Aromen sind hervorragend! Das Braten des Gemüses vor dem Mischen bringt wirklich die besten Aromen hervor.

Für diese Suppe benötigen Sie:

  • Karotten
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Gemüsebrühe
  • Frischer Ingwer
  • Kokosmilch (du kannst Lite oder Regular verwenden!)
  • Orangensaft – Frisch ist am besten! Sie benötigen nur einen Esslöffel, daher ist dafür nicht viel Saft erforderlich. Ich liebe es, wie der Hauch von Orangensaft die Karotten aufhellt!
  • Zusätzliche Kokosmilch, gehackter Koriander oder gehackte Erdnüsse zum Garnieren. Alles optional, aber auch alles sehr lecker!

Kochen mit frischem Ingwer

Stellen Sie sicher, dass Sie in diesem Rezept frischen Ingwer verwenden. Es hat einen so ausgeprägten, kühnen und köstlichen Geschmack. Sie können Ingwerhaut entfernen, indem Sie sie mit der Rückseite eines Löffels abkratzen und dann mit einer Mikroplatte reiben. Ich schlage vor, ein großes Stück Ingwer zu kaufen und es für die zukünftige Verwendung einzufrieren. Ich habe immer Ingwer im Gefrierschrank!

Carrot Ginger Soup Recipe

Wie man Karotten-Ingwer-Suppe macht

  • Für dieses Rezept verwenden wir sowohl den Ofen als auch das Kochfeld! Beginnen Sie mit Ihrem Ofen bei 400 Grad und einem großen Backblech.
  • Legen Sie Ihre Karotten und Zwiebeln neben die ungeschälten Knoblauchzehen auf das Backblech. Alles mit Olivenöl beträufeln und gut umrühren, bis alles mit Öl überzogen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Braten Sie das Gemüse 30-45 Minuten lang. Öffnen Sie etwa zur Hälfte Ihren Ofen und rühren Sie alles um, damit sie gleichmäßig rösten. Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn die Karotten zart sind! Aus dem Ofen nehmen und die Knoblauchzehen schälen, nachdem sie geröstet sind.
  • Das geröstete Gemüse in einen Mixer geben und die Gemüsebrühe, den Ingwer, die Kokosmilch und den Orangensaft hinzufügen. Mischen Sie alles, bis es glatt ist und einen wunderschönen, hellen Orangeton erhält! Probieren Sie es aus und fügen Sie bei Bedarf Salz und Pfeffer hinzu. Wenn die Suppe zu dick für Ihren Geschmack ist, können Sie auch mehr Brühe oder Gemüsebrühe hinzufügen. Ich mag eine dickere Suppe.
  • Serviere es! Mit Kokosmilch, Koriander und gehackten Erdnüssen Ihrer Wahl garnieren.
Vegetarian Carrot Ginger Soup

So lagern Sie übrig gebliebene Suppe

Lagern Sie die abgekühlte Suppe bis zu einer Woche in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank. Diese Suppe gefriert auch sehr gut! Legen Sie es in einen gefrierfesten Behälter und frieren Sie es bis zu einem Monat ein. Tauen Sie in der Mikrowelle oder in einem Topf auf, wenn Sie nach Ihrer Lieblingssuppe verlangen!

Weitere Suppenrezepte

  • Schwarze Bohnensuppe
  • Gemüsesuppe
  • Süßkartoffel-Maissuppe
  • Ribollita
  • Minestrone-Suppe
  • Rauchige Tomatensuppe
Roasted Carrot Ginger Soup

Suppe

Karotten-Ingwer-Suppe

Eine gesunde, einfache und cremige Karotten-Ingwer-Suppe mit köstlichen gerösteten Karotten, frischem Ingwer und kräftigen Aromen! Diese Suppe ist garantiert ein Favorit!

5 von 3 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit45 MinutenGesamtzeit55 MinutenKücheAmericanServings4

Zutaten

  • 2 lbs Karotten, geschält und in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 große gelbe Zwiebel, dick geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, ungeschält
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel frisch gehackter Ingwer
  • 1/2 Tasse Kokosmilch oder leichte Kokosmilch
  • 1 Esslöffel frischer Orangensaft
  • Zusätzliche Kokosmilch, gehackter Koriander und gehackte Erdnüsse zum Garnieren, optional

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad vor.
  • Legen Sie die Karotten, Zwiebeln und Knoblauchzehen auf ein großes Backblech. Mit Olivenöl beträufeln und rühren, bis das Gemüse gut überzogen ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. 30 bis 45 Minuten unter halbem Rühren rösten oder bis die Karotten weich sind. Aus dem Ofen nehmen. Die gerösteten Knoblauchzehen schälen.
  • Karotten, Zwiebeln und Knoblauch in einen Mixer geben. Fügen Sie die Gemüsebrühe, Ingwer, Kokosmilch und Orangensaft hinzu. Mixen, bis alles glatt ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  • Gießen Sie die Suppe in Schalen und garnieren Sie sie mit einem Spritzer Kokosmilch, Koriander und gehackten Erdnüssen, falls gewünscht. Warm servieren.

Rezeptnotizen

Wenn Sie eine dünnere Suppe mögen, können Sie mehr Brühe oder Kokosmilch hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Nährwertangaben
Karotten-Ingwer-Suppe
Menge pro Portion
Kalorien 203 Kalorien aus Fett 81
% Tageswert *
Fett 9g 14%
Gesättigtes Fett 3g 15%
Natrium 884 mg 37%
Kalium 778 mg 22%
Kohlenhydrate 29 g 10%
Faser 7g 28%
Zucker 14 g 16%
Protein 3g 6%
Vitamin A 38264IU 765%
Vitamin C 18 mg 22%
Calcium 87 mg 9%
Eisen 1 mg 6%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

glutenfrei, vegan

Fotos von Molly

Danke fürs Teilen!

Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte eine Sternebewertung und einen Kommentar unten! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Markieren Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.