Kürbiskekse

Kürbisplätzchen sind das perfekte Dessert für den Herbst! Die Kekse sind weich, perfekt gewürzt und mit einem reichhaltigen Frischkäse-Zuckerguss belegt. Sie schmelzen gut in deinem Mund!

pumpkin cookies with cream cheese frosting

Wer ist bereit für ALLE Dinge Kürbis?! Ich hebe beide Hände! Wenn die Kürbissaison herumläuft, starte ich immer gerne mit Kürbisplätzchen mit Frischkäse-Zuckerguss. Ich habe bereits alle Arten von Kürbisplätzchenrezepten auf meiner Website (Kürbisschokoladenstückchen, Kürbiszimt, Kürbis-Snickerdoodles), aber dieses ist ein absoluter Klassiker: ein flauschiger, gewürzter Kürbiskeks mit verwöhnendem Frischkäse-Zuckerguss! Diese Cookies sind einfach herzustellen und noch einfacher zu verschlingen.

Pumpkin cookies on cooling rack

Kürbisgewürzkekse

Diese Kürbiskekse sind perfekt gewürzt und riechen nach Herbst, sobald Sie die Gewürzdosen öffnen. Sie benötigen eine Mischung aus Zimt, Muskatnuss, Ingwer und gemahlenen Nelken. Dies sind auch die Zutaten für Kürbiskuchengewürz! Ich bevorzuge es, einzelne Gewürze zu verwenden, weil ich denke, dass der Geschmack besser ist, aber Sie können Kürbiskuchengewürz verwenden. Verwenden Sie 3 Teelöffel davon in diesem Rezept anstelle der aufgeführten Gewürze. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Gewürze frisch sind, um maximalen Geschmack zu erzielen. Die meisten Gewürze sind zwei bis vier Jahre haltbar. Sie können feststellen, ob Ihre Gewürze zu alt sind, wenn sie nicht aromatisch sind. Probieren Sie sie aus und wenn Sie nicht viel riechen können, werfen Sie sie raus und kaufen Sie neue.

cream cheese frosting for pumpkin cookies

Wie man perfekte Kürbisplätzchen macht

Dies ist ein super einfaches Rezept mit klassischen Backzutaten und einem einfachen Vorgang. Sie haben in kürzester Zeit weiche, aromatische Kekse auf Ihrer Theke!

  • Verwenden Sie reines Kürbispüree, keine Kürbiskuchenfüllung! Die Kürbiskuchenfüllung enthält Zucker und Gewürze. Im Backgang befindet sich Kürbiskonserven.
  • Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Mehl richtig messen! Das Mehl in den Messbecher geben und die Oberseite mit der Rückseite eines Buttermessers ausrichten. Pack dein Mehl nicht ein!
  • Mische den Teig nicht zu stark! Um die beste Textur in Ihrem Kürbisplätzchen zu erzielen, mischen Sie alles, bis alle Zutaten enthalten sind.
  • Sie sollten auch ein Überbacken vermeiden. Eine gute Faustregel bei Keksen ist, sie herauszuziehen, bevor sie perfekt aussehen. Sie werden das Backen in der heißen Pfanne perfekt beenden, wenn sie abkühlen.

Frischkäse-Zuckerguss

Ich liebe es, diese Kekse mit etwas Frischkäse-Zuckerguss abzurunden! Die Aromen passen so gut zusammen und es macht ein wirklich dekadentes Dessert. Der Trick für einen perfekt flauschigen, leicht zu verteilenden Frischkäse-Zuckerguss besteht darin, Butter und Frischkäse bei Raumtemperatur zu haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Kekse vollständig abgekühlt sind, bevor Sie sie einfrieren. Wenn Sie warme Kekse bereifen, entsteht ein flüssiges Zuckerguss-Chaos, und das wollen wir nicht! Wenn Sie die gefrosteten Kekse mit einer Prise Zimt, gehackten kandierten Pekannüssen oder Streuseln belegen möchten, dann machen Sie es!

Soft pumpkin cookies with cream cheese frosting

Aufbewahrung von

Kürbisplätzchen mit Zuckerguss können drei bis vier Tage in einem luftdichten Behälter auf der Theke aufbewahrt werden. Wenn Sie in einem heißen und / oder feuchten Klima leben, empfehle ich, die Kekse in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufzubewahren. In einer einzigen Schicht lagern, damit die Kekse nicht zusammenkleben. Wenn Sie die Cookies stapeln müssen, um Platz zu sparen, können Sie ein Stück Pergamentpapier zwischen die Cookie-Schichten legen. Lassen Sie die Kekse vor dem Servieren bei Raumtemperatur stehen oder genießen Sie Kälte, ich mag sie in beide Richtungen. Kürbisplätzchen ohne Zuckerguss können in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu einer Woche gelagert werden. Sie können den Frischkäse-Zuckerguss zubereiten und bis zum Genuss im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie den Zuckerguss einfach auf Raumtemperatur kommen und schlagen Sie ihn erneut, damit er schön glatt ist.

Einfrieren

Diese Kekse frieren gut ein. Ich empfehle, sie ungefroren einzufrieren. Wenn Sie jedoch gefrorene Kekse haben, können Sie sie auch einfrieren. Sie schmecken immer noch gut 🙂 Legen Sie die abgekühlten Kekse in einer Schicht in einen Gefrierbehälter und frieren Sie sie bis zu zwei Monate lang ein. Wenn Sie die Kekse stapeln müssen, verwenden Sie Pergamentpapier zwischen den Schichten, damit sie nicht kleben. Lassen Sie ungefrorene Kekse auf Raumtemperatur kommen und geben Sie dann Frischkäse-Zuckerguss darauf.

pumpkin cookies with a bite taken out

Weitere Kürbisplätzchenrezepte

  • Kürbis-Schokoladenkekse
  • Kürbis-Zimt-Kekse
  • Brown Butter Pumpkin Oatmeal Scotchies { 12}
  • Kürbis-Snickerdoodles
  • Kürbis-Gingersnap-Kekse
Dessert

Kürbis-Kekse mit Frischkäse-Zuckerguss

Kürbisplätzchen sind das perfekte Dessert für den Herbst! Die Kekse sind weich, perfekt gewürzt und mit einem reichhaltigen Frischkäse-Zuckerguss belegt.Zwei große Backbleche mit Pergamentpapier oder Silpat-Backmatten auslegen. Beiseite stellen.
  • Mehl, Backpulver, Zimt, Muskatnuss, Ingwer, Nelken und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite stellen.
  • Mit einem Standmixer oder Handmixer Butter und Zucker cremig und glatt rühren und die Seiten der Schüssel abkratzen nach Bedarf mit einem Spatel. Fügen Sie den Kürbis, das Ei und die Vanille hinzu und schlagen Sie sie glatt.
  • Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie auf niedriger Stufe, bis sie gerade kombiniert sind. Übermischen Sie nicht.
  • Verwenden Sie eine Keksschaufel oder einen Löffel, um den Keksteig mit einem abgerundeten Esslöffel auf die vorbereiteten Backbleche fallen zu lassen.
  • 14 bis 18 Minuten backen oder bis die Ränder fest sind, aber die Kekse in der Mitte noch weich sind. 2 bis 5 Minuten auf Backblechen abkühlen lassen; Übertragen Sie auf Drahtkühlregale, um vollständig abzukühlen.
  • Während die Kekse abkühlen, den Frischkäse zuckerguss machen. Kombinieren Sie in der Schüssel eines Standmixers Butter und Sahne (Sie können auch einen elektrischen Handmixer verwenden) und schlagen Sie sie ca. 1 Minute lang cremig und glatt.
  • {3 }

    Zucker, Vanille und Salz des Konditors hinzufügen. 30 Sekunden bei niedriger Temperatur mischen, dann auf mittlere Geschwindigkeit drehen und ca. 1 Minute glatt rühren. Halten Sie an und kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Wenn Sie einen dickeren Zuckerguss wünschen, fügen Sie eine zusätzliche ¼ Tasse zu ½ Tasse Puderzucker hinzu und schlagen Sie erneut.
  • Bereifen Sie die abgekühlten Kekse mit Frischkäse-Zuckerguss
  • Nährwertangaben
    Kürbisplätzchen mit Frischkäse-Zuckerguss
    Menge pro Portion
    Kalorien 176 Kalorien aus Fett 72
    % Tageswert *
    Fett 8g 12%
    Gesättigtes Fett 5 g 25%
    Cholesterin 25 mg 8%
    {13 } Natrium 110 mg 5%
    Kalium 51 mg 1%
    Kohlenhydrate 26 g 9%
    Faser 1 g 4%
    Zucker 19 g 21%
    Protein 2 g 4%
    Vitamin A 1308 IE 26%
    Vitamin C 1 mg 1%
    Calcium 21 mg 2%
    Eisen 1 mg 6% { 14}
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

    Schlüsselwörter

    Backen, fallen

    {1 } Fotos von Molly, Ja zu Eigelb. Danke fürs Teilen! Wenn du dieses Rezept machst, hinterlasse bitte unten eine Sternebewertung und einen Kommentar! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Kennzeichnen Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod ..

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.