Kürbispfannkuchen

Diese flauschigen Kürbispfannkuchen sind süß, befriedigend und einfach zuzubereiten. Genießen Sie einen Stapel mit Butter und reinem Ahornsirup für das perfekte Herbstfrühstück!

Pumpkin Pancakes

Kürbispfannkuchen zum Frühstück

Wir lieben es, jedes Wochenende Pfannkuchen, Waffeln und French Toast zum Frühstück zuzubereiten. Es ist eine unserer liebsten Familientraditionen. In den Herbstmonaten schalte ich gerne die Dinge um und mache unsere Lieblingskürbispfannkuchen. Sie sollten sich nicht wundern, denn ich liebe Kürbis alles, aber diese Kürbispfannkuchen sind besonders lecker! Sie sind das perfekte Frühstück für einen kühlen Herbstmorgen. Ich freue mich jedes Jahr auf sie.

Pumpkin Pancakes Recipe

Wie man Kürbispfannkuchen macht

Diese Kürbispfannkuchen sind einfach von Grund auf neu zuzubereiten. Sie müssen nicht zum Frühstück ausgehen, Sie können perfekte Pfannkuchen direkt zu Hause zubereiten und die Zubereitung dauert nur etwa 20 Minuten.

  • Beginnen Sie mit den trockenen Zutaten. Mehl, braunen Zucker, Backpulver, Salz, Zimt, Muskatnuss, Ingwer und Nelken verquirlen. Stellen Sie sicher, dass die Mischung keine braunen Zuckerklumpen enthält.
  • Die Gewürze machen WIRKLICH Pfannkuchen, also lass sie nicht aus!
  • Buttermilch, Kürbis, Ei, geschmolzene Butter und Vanilleextrakt in einer separaten Schüssel verquirlen.
  • Stelle sicher, dass Buttermilch, Ei und geschmolzene Butter Raumtemperatur haben.
  • Verwenden Sie Kürbispüree aus der Dose. Eine 15 Unzen Dose gibt Ihnen mehr als genug Kürbis. Sie können den übrig gebliebenen Kürbis bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren. Mache mehr Pfannkuchen oder eines unserer Lieblingskürbisrezepte.
  • Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mischen, bis sie NUR kombiniert sind. Mischen Sie den Pfannkuchenteig nicht zu stark, sonst werden sie nicht locker.
  • Die Pfannkuchen auf einer elektrischen Bratpfanne oder in einer großen Pfanne auf dem Herd kochen. Wir verwenden gerne eine elektrische Grillplatte , weil wir mehrere Pfannkuchen gleichzeitig kochen können.
  • Gießen Sie mit einem Messbecher etwa 1/3 Tasse Teig auf die heiße Bratpfanne oder Pfanne. Auf einer Seite 2 bis 3 Minuten kochen lassen oder bis Blasen auf dem Pfannkuchen erscheinen. Drehen Sie um und kochen Sie weitere 2 bis 3 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
  • Zerschmettere die Pfannkuchen nicht mit deinem Spatel, drehe sie vorsichtig um und lass sie kochen. Wenn du die Pfannkuchen zerschmetterst, werden sie nicht flauschig.
  • Oh, und wenn du den Kürbispfannkuchen Schokoladenstückchen hinzufügen willst, dann mach es!

Kürbis-Pfannkuchen-Zeit

Wenn die Pfannkuchen fertig gekocht sind, ist es GO-Zeit. Die Pfannkuchen mit Butter und reinem Ahornsirup belegen und genießen! Die Pfannkuchen sind perfekt gewürzt und schmecken wie im Herbst!

Wenn Sie alles geben möchten, können Sie sie mit Schlagsahne oder unserem Lieblings-Buttermilchsirup mit brauner Butter belegen. Achtung, Sie werden sich in diesen Sirup verlieben! Es ist so gut!

Kürbispfannkuchen eignen sich hervorragend als Frühstück oder Brunch im Herbst. Sie wären auch perfekt für Halloween oder Thanksgiving Morgen. Jeder besondere Anlass sollte mit Pfannkuchen beginnen!

Kannst du Kürbispfannkuchen einfrieren?

Ja! Verdoppeln Sie das Rezept und machen Sie zusätzliche Kürbispfannkuchen, um sie im Gefrierschrank aufzubewahren. Wenn die Pfannkuchen vollständig abgekühlt sind, legen Sie sie in einen Gefrierbeutel und frieren Sie sie bis zu 2 Monate lang ein. Zum Aufwärmen die Pfannkuchen in den Toaster oder in die Mikrowelle geben.

Wenn dir dieses Kürbis-Pfannkuchen-Rezept gefällt, könnte dir auch gefallen:

  • Brown Butter Pumpkin Waffles
  • Kürbis French Toast
  • Gesunde Kürbismuffins
  • Kürbis-Frischkäse-Muffins
  • Kürbisbrot

Easy Pumpkin Pancakes with syrup

{fünfzehn}
{fünfzehn}
{fünfzehn}

Frühstück

Kürbispfannkuchen

Dieses einfache Kürbis-Pfannkuchen-Rezept ist sicher ein Herbstfavorit! Genießen Sie zum Frühstück, Brunch oder sogar Pfannkuchen zum Abendessen! Es gibt keine schlechte Zeit, um diese köstlichen Kürbispfannkuchen zu genießen!

{fünfzehn}

5 von 7 Stimmen

{fünfzehn}

PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit20 MinutenKücheAmericanServings4

{fünfzehn}

Zutaten

{fünfzehn}

  • 1 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Tasse Buttermilch bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse Kürbiskonserven ohne Kürbiskuchenfüllung
  • 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter bei Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Butter und Ahornsirup zum Servieren