Nudeln und Bohnen

Pasta Fagioli ist eine herzhafte italienische Suppe aus Pasta und Bohnen. Sie werden dieses einfache vegetarische Abendessen mit einem Topf lieben, es ist ein Familienfavorit!

Pasta Fagioli is a hearty Italian soup made with pasta and beans. You will love this easy one pot vegetarian dinner!

Dieser Beitrag wird gesponsert von USA Pulses & Pulse Canada .

Ich hatte Lust auf gutes Komfortessen und machte einen großen Topf mit Pasta Fagioli. Pasta was? Pasta Fagioli, technisch Pasta e Fagioli, aber ich spreche kein Italienisch. Ich liebe italienisches Essen und diese italienische Suppe mit Nudeln und Bohnen ist so lecker. Es ist eine meiner Mahlzeiten, wenn ich mich nach Komfortessen sehne. Es trifft immer den Punkt! Ich liebe es auch, weil es ein einfaches Abendessen unter der Woche ist. Sie brauchen nur einen Topf und die ganze Familie liebt es, einschließlich der Kinder. Großer Gewinn!

Pasta e Fagioli is a hearty Italian soup made with pasta and beans. You will love this easy one pot meal.

Eintopfgerichte sind immer ein Lebensretter, besonders in der Woche, in der das Leben beschäftigt ist. Pasta Fagioli wird in einem großen Topf mit Zutaten hergestellt, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben. Es ist eine Suppe, aber dank Gemüse, Bohnen und Nudeln eine sehr dicke und befriedigende Suppe. Dieses Rezept ist 100% gemütlich und perfekt für Herbst und Winter.

Pasta e Fagioli is a hearty Italian soup made with pasta and beans. It is the perfect weeknight dinner.

Einige Tipps zur Herstellung von Pasta Fagioli:

  • Es gibt viele Variationen von Pasta und Fagioli. Die Hauptanforderung sind Pasta und Bohnen. Dies ist ein vegetarisches Pasta-Fagioli-Rezept, aber Fleischliebhaber genießen es auch. Es ist so füllend.
  • Für die Pasta verwenden wir Ditalini-Pasta. Wenn Sie keine Ditalini-Nudeln finden, verwenden Sie eine andere kleine Nudel wie Ellbogenmakkaroni. Wenn das Rezept glutenfrei sein soll, verwenden Sie glutenfreie Nudeln.
  • Für die Bohnen verwenden wir Cannellini-Bohnen. Sie finden sie in jedem Lebensmittelgeschäft. Große Bohnen aus dem Norden eignen sich auch gut für dieses Rezept.
  • Wir fügen der Suppe eine Parmesanschale hinzu, um ihr zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Überspringen Sie diesen Schritt nicht. Wir bewahren immer Parmesanschalen auf und bewahren sie im Gefrierschrank auf. Sie können sie auch in den meisten Lebensmittelgeschäften kaufen. Fragen Sie den Mitarbeiter an der Käsetheke, ob Sie eine kaufen können. Sie verleihen der Suppe so viel Geschmack.
  • Dies ist eine sehr dicke Suppe, eher wie ein Eintopf. Wenn du mehr von einer flüssigen Suppe willst, kannst du mehr Brühe hinzufügen, aber wir mögen es dick.
  • Wir servieren gerne Pasta Fagioli mit knusprigem Brot oder Knoblauchbrot. Es ist großartig, um die Suppe aufzuwischen!

Pasta Fagioli is a quick and easy vegetarian dinner that is made in one pot.

Pasta Fagioli ist das perfekte Rezept, um mehr Hülsenfrüchte in Ihre Ernährung aufzunehmen, da es mit Cannellinibohnen beladen ist. Bring die Bohnen mit! Hülsenfrüchte sind köstliche, proteinreiche und nachhaltige Lebensmittel, die als trockene Erbsen, Kichererbsen, Linsen und Bohnen bekannt sind. Sie können sich für die Half-Cup Habit -Herausforderung anmelden und sehen, wie einfach es sein kann, dreimal pro Woche eine halbe Tasse Hülsenfrüchte zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen.

Wie man Pasta Fagioli macht

Fügen Sie diese einfache vegetarische Pasta Fagioli diese Woche zu Ihrem Abendmenü hinzu. Sie werden diese gesunde und beruhigende Mahlzeit lieben.

Wenn Sie diese Pasta- und Bohnensuppe mögen, mögen Sie vielleicht auch:

  • Slow Cooker Minestrone
  • Eintopf-Chili-Mac und Käse
  • Eintopf-Wurstnudeln
  • Kichererbsen-Farro-Suppe

Pasta Fagioli is a hearty Italian soup made with pasta and beans. It is the perfect weeknight dinner.

Suppe

Pasta Fagioli

Dieses einfache Eintopfgericht ist das perfekte Abendessen unter der Woche. Mit knusprigem Brot oder Knoblauchbrot servieren.
4,95 von 18 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit35 MinutenGesamtzeit45 MinutenCuisineItalianServings6

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine gelbe Zwiebel gehackt
  • 1 mittelgroße gehackte Karotte
  • 1 gehackter Selleriestiel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 (15 oz) Dosen Tomatenwürfel
  • 2 (14,5 oz) Dosen Gemüsebrühe
  • 2 Dosen Cannellini-Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1 kleine Parmesanschale
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • Schuss zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1 Tasse getrocknete Ditalini oder andere kleine Nudeln
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie
  • Geriebener Parmesankäse zum Servieren, optional

Anweisungen

  • In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, die Karotte, den Sellerie hinzu und braten Sie sie ca. 5 Minuten lang an, bis sie weich sind. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten. Lorbeerblätter einrühren.
  • Fügen Sie die Tomaten, Gemüsebrühe, Bohnen und Parmesanschale hinzu. Thymian, Basilikum, Rosmarin und zerkleinerten roten Pfeffer einrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  • Die Nudeln einrühren und die Hitze auf mittel stellen. Kochen, bis die Nudeln weich sind, ca. 8-10 Minuten. Petersilie einrühren. Entfernen Sie die Lorbeerblätter und die Parmesanschale.
  • In Schüsseln füllen und auf Wunsch mit geriebenem Parmesan servieren.
  • Hinweis: Verwenden Sie für glutenfreie glutenfreie Nudeln. Wir servieren die Suppe gerne mit knusprigem Brot oder Knoblauchbrot.
Nährwertangaben
Pasta Fagioli
Menge pro Portion
Kalorien 195 Kalorien aus Fett 45
% Tageswert *
Fett 5 g 8%
Natrium 305 mg 13%
Kalium 514 mg 15%
Kohlenhydrate 32 g 11%
Faser 3g 12%
Zucker 6 g 7%
Protein 5 g 10%
Vitamin A 1940IU 39%
Vitamin C 21,5 mg 26%
Calcium 87 mg 9%
Eisen 2,8 mg 16%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwort

Pasta Fagioli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.