Pfanne Zimtäpfel

Pfannen-Zimt-Äpfel-sautierte Äpfel mit Butter, braunem Zucker und Zimt sind ein wahrer Herbstgenuss und die Herstellung dauert weniger als 10 Minuten. Als Beilage, Frühstücksbelag oder Dessert servieren!

skillet cinnamon apples in bowl

Sobald die Luft leicht knusprig ist, träume ich von Pfannen-Zimt-Äpfeln . Sie erinnern mich an meine Kindheit. Der Geruch von Zimtäpfeln, die mit Butter und braunem Zucker auf dem Herd braten, ist himmlisch!

Klar, ich liebe Bratäpfel, aber Pfannenzimtäpfel sind so einfach! Das Kochen dauert nur etwa 10 Minuten und ist so süß und lecker!

Verwenden Sie Äpfel der Saison, um dieses schnelle Gericht zuzubereiten, das als Beilage, als Belag für Frühstück und Desserts oder als Dip mit Crackern und Käse dient. Die Möglichkeiten sind endlos, aber sie schmecken alle sehr gut! Du kannst nichts falsch machen!

cinnamon apples ingredients

Welche Äpfel sollen verwendet werden?

Verwenden Sie Ihren Favoriten oder was auch immer Sie zur Hand haben. Hier sind einige der verschiedenen Geschmacksrichtungen, die Sie in beliebten Apfelsorten finden:

  • Gala : Gala-Äpfel sind meistens süß mit einem weichen, leicht zu beißenden Inneren.
  • McIntosh : Diese sind möglicherweise schwerer zu finden, aber sie sind so lecker. Rote McIntosh-Äpfel haben eine leichte Herbheit und sind super saftig.
  • Honeycrisp : mein persönlicher Favorit! Sie sind so gut!
  • Fuji : Ein guter Allround-Apfel, der in Lebensmittelgeschäften leicht zu finden ist.
  • Granny Smith : Knusprig, scharf und ideal zum Kochen und Backen!
  • Jonagold : Jonagold-Äpfel halten beim Backen und Kochen gut und sind nicht ganz so süß wie andere Sorten.

Muss ich die Äpfel schälen?

Es liegt an dir. Geschälte Äpfel haben eine glattere Textur, aber wenn Sie die Apfelschalen nicht stören, können Sie sie darauf belassen. Ich mache dieses Rezept mit und ohne Haut und beide schmecken mir sehr gut! Es ist im Grunde eine persönliche Präferenz.

cinnamon apples cooking in skillet

Wie man Zimtäpfel macht

Dieses Rezept ist wirklich so einfach und Ihr Haus wird nach Herbst riechen, wenn die Äpfel in der Pfanne sautieren. Deine Familie wird in die Küche rennen und um einen Geschmack betteln, meine Jungs immer 🙂

  • Hacken Sie die Äpfel in mundgerechte Stücke gleicher Größe, damit sie gleichmäßig kochen. Wenn Sie Scheiben machen möchten, können Sie einfach ein oder zwei Minuten länger zur Garzeit hinzufügen.
  • Ich mag es, den Äpfeln Zitronensaft hinzuzufügen, damit sie nicht bräunen, und ich mag den frischen Geschmack.
  • Ich koche die Äpfel in Butter für den Geschmack, aber wenn das Rezept vegan sein soll, kannst du Kokosöl verwenden.
  • Stelle sicher, dass du die Äpfel nicht überkochst, du willst keine matschigen Äpfel. Nimm sie vom Herd, wenn sie weich, aber immer noch etwas knusprig sind.

Serving-Vorschläge

Es gibt so viele Möglichkeiten, diese Zimtäpfel zu genießen, dass Sie immer eine Charge zur Hand haben möchten! Hier sind einige der Möglichkeiten, wie wir sie genießen …

  • Als Beilage zum Mittag- oder Abendessen
  • Auf Pfannkuchen, Waffeln oder French Toast
  • Mit einer Kugel Vanilleeis
  • Mit Müsli über Joghurt gegossen
  • Serviert mit Brie und deinen Lieblingscrackern
  • In Haferflocken eingerührt

Speichern und Aufwärmen

Lagern Sie die Äpfel nach dem Kochen und Abkühlen bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. In der Mikrowelle oder auf dem Herd mit zusätzlichen 1-2 Esslöffeln Wasser aufwärmen, falls erforderlich!

Weitere Apple-Rezepte

  • Apfel-Zimt-Brötchen
  • Zimtstreusel-Bratäpfel
  • Apfelkuchen
  • Apfel-Zimt-Muffins
  • Brie, Apfel & Honig Crostini
  • Instant Pot Apfelmus
cinnamon apples in bowl with spoon

{fünfzehn}

Beilage

Pfannenzimtäpfel

Sautierte Äpfel mit Butter, braunem Zucker und Zimt sind ein wahrer Herbstgenuss und die Herstellung dauert weniger als 10 Minuten. Als Beilage, Frühstücksbelag oder Dessert servieren!

PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit5 MinutenKochzeit7 MinutenGesamtzeit12 MinutenKücheAmericanServings4

Zutaten

  • 3 große Äpfel geschält, entkernt und gehackt
  • Saft von ½ Zitrone
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Wasser
  • ¼ Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Prise Salz

Anleitung

  • Legen Sie die gehackten Äpfel in eine mittelgroße Schüssel. Mit Zitronensaft beträufeln und umrühren. Fügen Sie den braunen Zucker und den Zimt hinzu und rühren Sie, bis die Äpfel gut überzogen sind.
  • In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Äpfel und 2 Esslöffel Wasser hinzu. Unter gelegentlichem Rühren etwa 7 bis 8 Minuten kochen, bis die Äpfel zart, aber nicht matschig sind. Vanilleextrakt und eine Prise Salz einrühren.
  • Serviere die Äpfel warm.
Nährwertangaben
Pfanne Zimtäpfel
Menge pro Portion
Kalorien 146 Kalorien aus Fett 54
% Tageswert *
Fett 6g 9%
Gesättigtes Fett 4g 20%
Cholesterin 15 mg 5%
Natrium 53 mg 2%
Kalium 146 mg 4%
Kohlenhydrate 25 g 8%
Faser 4g 16%
Zucker 20 g 22%
Protein 1 g 2%
Vitamin A 249 IE 5%
Vitamin C 6 mg 7%
Calcium 18 mg 2%
Eisen 1 mg 6%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwort

fallen

Fotos von Dishing Out Health

Danke fürs Teilen!

Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte eine Sternebewertung und einen Kommentar unten! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Markieren Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.