Sonnentrocknender Nudelsalat mit Tomaten, weißen Bohnen und Artischockenpesto

Sonnengetrocknete Tomaten, weiße Bohnen und Artischocken vereinen sich in einem Pesto-Nudelsalat, der sich den ganzen Sommer über hervorragend für Potlucks, Reste und Snacks eignet!

Sun-Dried Tomato, White Bean, and Artichoke Pesto Pasta Salad

Pesto-Nudelsalat

Mmm, Pesto-Nudelsalat. Es macht Spaß zu sagen und es macht Spaß zu essen! Ich liebe meinen supereinfachen Pesto-Nudelsalat, aber dieser ist mit vielen geschmackvollen Zutaten aufgepeppt. Weiße Bohnen, Artischocken, sonnengetrocknete Tomaten und Rucola machen dieses Gericht zu einem wirklich abgerundeten Gericht, das sich wunderbar für Potlucks, Sommerabende oder als farbenfrohe Beilage eignet!

Welche Art von Nudeln solltest du für Nudelsalat verwenden?

Ich benutze gerne Fusili für dieses Nudelsalatrezept! Die Grate in den Nudeln sind perfekte kleine Flecken für all diese leckeren Aromen, sodass jeder Bissen, den Sie nehmen, genau richtig ist. Natürlich können Sie jede Art von Pasta verwenden, die Sie bevorzugen oder zur Hand haben! Andere gute Optionen sind:

  • Farfalle
  • Penne
  • Makkaroni
  • Rigatoni
  • Orecchiette
Sun-Dried Tomato, White Bean, and Artichoke Pesto Pasta Salad Recipe

Zutaten für Pesto-Nudelsalat:

Dieser Pesto-Nudelsalat enthält einige meiner Lieblingszutaten für den Sommer. Sobald Sie Ihre Pasta gekocht und fertig haben, können Sie viele lustige und geschmackvolle Zutaten hinzufügen!

  • Pesto – Ich verwende gerne mein hausgemachtes Spinat-Basilikum-Pesto, aber das im Laden gekaufte Pesto funktioniert auch!
  • Weiße Bohnen – Sie können Cannellini-Bohnen, Great Northern- oder Navy-Bohnen verwenden. Wenn Sie kein Fan von weißen Bohnen sind, verwenden Sie Kichererbsen!
  • Artischockenherzen -Ich benutze Artischockenherzen in Dosen, Jarred funktioniert auch gut!
  • Sonnengetrocknete Tomaten – Suchen Sie im Gemüsegang in Dosen nach sonnengetrockneten Tomaten. Sie verleihen diesem Nudelsalat eine Menge Geschmack.
  • Rucola – eine meiner Lieblingsergänzungen! Ich liebe den pfeffrigen Kick und Pop of Green. Spinat würde auch gut funktionieren.
  • Parmesan -Käse ist immer eine gute Idee und frisch geriebener Parmesan ist der perfekte Abschluss dieses Nudelsalats!
  • Frisches Basilikum – Der Nudelsalat hat bereits einen großartigen Basilikumgeschmack vom Pesto, aber ich mag es, etwas frisches Basilikum zum Garnieren hinzuzufügen.
  • Pinienkerne -optional, aber so gut!

Pesto-Nudelsalat servieren

Wir mögen dies als kalte Pasta im Sommer! Ich mache es gerne früh am Tag, bevor es draußen zu warm wird, und ziehe es dann aus dem Kühlschrank, wenn alle bereit sind zu essen. Kein Stehen über einem heißen Herd während des wärmsten Teils des Tages! Weil es so gut kalt ist, gibt es auch A + -Reste und Mittagessen. Wenn Sie es warm servieren möchten, machen Sie es!

Wenn Sie einen füllenderen Nudelsalat möchten, ist dieser köstlich mit gegrilltem oder zerkleinertem Hühnchen. Sie können auch ein Brathähnchen verwenden, um es sich so viel leichter zu machen!

Weitere Nudelsalatrezepte:

  • Nudelsalat mit Speck, Mais und Tomaten
  • Einfacher Nudelsalat
  • Spinat-Artischocken-Nudelsalat
  • Southwest Pasta Salad
Pesto Pasta Salad Recipe

Salat

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, weißen Bohnen und Artischockenpesto

Sonnengetrocknete Tomaten, weiße Bohnen und Artischocken vereinen sich zu einem Pesto-Nudelsalat, der sich den ganzen Sommer über hervorragend für Potlucks, Reste und Snacks eignet!

5 von 3 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit15 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit25 MinutenKücheItalianServings8

Zutaten

  • 16 Unzen Pasta Fusilli Pasta oder andere kurz geschnittene Pasta
  • 1 Tasse Basilikum Pesto
  • 14 Unzen weiße Bohnen, gespült und abgetropft
  • 14 Unzen Artischockenherzen, abgetropft und grob gehackt
  • 6 Unzen sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und grob gehackt
  • 2 Tassen Rucola
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel frisches Basilikum, gehackt
  • 2 Esslöffel Pinienkerne zum Garnieren, optional

Anleitung

  • Bringe einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Kochen Sie die Nudeln al dente gemäß den Anweisungen in der Packung. Die Nudeln abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Übertragen Sie die Nudeln in eine große Schüssel.
  • Das Basilikum-Pesto zu den Nudeln geben und umrühren, bis die Nudeln gut überzogen sind. Weiße Bohnen, Artischockenherzen, sonnengetrocknete Tomaten, Rucola und Parmesan vorsichtig unterrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Bei Verwendung mit frischem Basilikum und Pinienkernen garnieren. Sofort servieren oder bis zum Servieren kalt stellen.
Nährwertangaben
Sonnengetrocknete Nudelsalat mit Tomaten, weißen Bohnen und Artischockenpesto
Menge pro Portion
Kalorien 551 Kalorien aus Fett 189
% Tageswert *
Fett 21 g 32%
Gesättigtes Fett 4 g 20%
Cholesterin 7 mg 2%
Natrium 639 mg 27%
Kalium 1173 mg 34%
Kohlenhydrate 72 g 24%
Faser 9g 36%
Zucker 11 g 12%
Protein 20 g 40%
Vitamin A 1515IU 30%
Vitamin C 19,6 mg 24%
Calcium 223 mg 22%
Eisen 5,3 mg 29%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

einfach, Pesto Nudelsalat, vegetarisch

Fotos von Dishing Out Health

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.