Ultimative Erdnussbutterplätzchen

Erdnussbutterkekse mit Haferflocken, Erdnussbutterchips, Reese’s Pieces und Erdnussbuttertassen. Dies sind die ultimativen Erdnussbutter-Kekse!

Ultimate Peanut Butter Cookies

Dieser Beitrag wird von Kroger gesponsert.

Ultimative Erdnussbutterkekse

Wenn Sie Erdnussbutter mögen, werden Sie eine echte Freude haben, denn heute teile ich das ultimative Rezept für Erdnussbutter-Kekse. Denken Sie an Erdnussbutter-Haferkekse, die mit Erdnussbutter-Chips, Reese’s Pieces-Bonbons und gehackten Reese-Erdnussbutterbechern beladen sind. Oh ja, diese Kekse sind ein Paradies für Erdnussbutter!

Peanut Butter Cookies with candy

Bring die Süßigkeiten her!

Ich liebe es, bei Smith’s den Süßigkeitengang entlang zu gehen, um die neuesten und besten Süßigkeiten auszuwählen, besonders während der Halloween-Zeit, weil sie immer eine riesige Auswahl zur Auswahl haben. Ich besorge mir Süßigkeiten für Süßes oder Saures und für MICH! Ich bin zu alt, um Süßes oder Saures zu tun, aber ich bin nicht zu alt, um eine Belohnung zu genießen!

Ich benutze die Süßigkeiten gerne, um Kekse zu machen. Zwei Süßigkeiten sind immer besser als eine 🙂 Außerdem macht die Süßigkeit die Kekse super festlich. Dies sind die perfekten Kekse für Halloween, Herbst oder wirklich zu jeder Zeit. Wenn Sie sich nach Erdnussbutter sehnen, werden diese Kekse Ihr Verlangen mit Sicherheit heilen!

Ultimate Peanut Butter Cookie Recipe

Ultimative Erdnussbutter-Kekstipps

Wer ist bereit zum Backen? Meine Hand ist erhoben! Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Cookies jedes Mal perfekt werden!

  • Verwende altmodischen Hafer, keinen schnellen Hafer.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Butter Raumtemperatur hat, aber NICHT geschmolzen oder zu weich ist. Wenn deine Butter zu weich ist, breiten sich deine Kekse aus.
  • Verwenden Sie normale cremige Erdnussbutter, keine natürliche Erdnussbutter. Ich habe die Marke Kroger verwendet, es ist immer ein toller Preis!
  • Butter, Zucker und Erdnussbutter glatt rühren. Ich benutze gerne einen Standmixer, aber ein Handmixer funktioniert auch hervorragend!
  • Wenn Sie die trockenen Zutaten hinzufügen, mischen Sie diese auf niedriger Stufe, bis sie gerade kombiniert sind. Übermische nicht.
  • Rühren Sie die Erdnussbutterchips (diese finden Sie im Backgang neben den Schokoladenchips in Ihrem Kroger-Laden), Reese’s Pieces und gehackte Erdnussbuttertassen ein.
  • Backe die Kekse 10-12 Minuten lang oder bis sie an den Rändern leicht gebräunt sind, aber in der Mitte noch weich sind. Überbacken Sie nicht.
  • Hübscher Tipp! Wenn die Kekse aus dem Ofen kommen, können Sie zusätzliche Reese-Stücke und gehackte Erdnussbuttertassen vorsichtig auf die Kekse drücken, um sie besonders hübsch zu machen. Dieser Schritt ist optional, aber ich mache das immer 🙂 Ich füge auch ein wenig flockiges Meersalz hinzu.
Loaded Peanut Butter Cookies

Geladener Erdnussbutter-Keks

Die Erdnussbutter-Haferkekse sind weich, zäh und voller Erdnussbutter-Güte. Ich liebe all die verschiedenen Texturen… knusprige und knusprige Reese-Stücke, schmelzende Erdnussbuttertassen und Erdnussbutter-Explosion aus den Erdnussbutter-Chips!

Erdnussbutter Perfektion in der Tat! Dies sind wirklich die ultimativen Erdnussbutterkekse. Profi-Tipp – trinken Sie ein Glas kalte Milch in der Nähe! Es gibt nichts Besseres als Kekse und Milch!

Fun Peanut Butter Cookies for Halloween

Weitere Rezepte für Erdnussbutterkekse:

  • Weiche Erdnussbutterkekse
  • Erdnussbutter-Haferkekse
  • Erdnussbutterbecher-Kekse
  • Keine Kekse backen
  • Erdnussbutterblüten

Dessert

Ultimative Erdnussbutterkekse

Erdnussbutterkekse mit Haferflocken, Erdnussbutterchips, Reese’s Pieces und Erdnussbuttertassen. Dies sind die ultimativen Erdnussbutter-Kekse!

4,67 von 3 Stimmen
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit30 MinutenKochzeit12 MinutenGesamtzeit42 MinutenKücheAmericanServings20

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen altmodischer Hafer
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Erdnussbutterchips
  • 3/4 Tasse Reese’s Pieces
  • 3/4 Tasse gehackte Erdnussbuttertassen
  • Meersalzflocken zum Bestreuen von Keksen

Anweisungen

  • Den Backofen auf 350 Grad vorheizen. Zwei große Backbleche mit Silpat-Backmatten oder Pergamentpapier auslegen. Beiseite stellen.
  • Hafer, Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel zusammenrühren. Beiseite legen.

  • Butter, Erdnussbutter und Zucker mit einem Standmixer oder Handmixer bei mittlerer Geschwindigkeit cremig und glatt rühren. Falls erforderlich, die Seiten der Schüssel mit einem Spatel abkratzen. Ei und Vanilleextrakt einrühren. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

  • Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie auf niedriger Stufe, bis sie sich vereinigt haben. Übermischen Sie nicht. Erdnussbutterchips, Reese’s Pieces und gehackte Erdnussbuttertassen vorsichtig unterrühren.

  • Schaufeln Sie die Kekse in runde Kugeln, etwa 2 Esslöffel Teig pro Keks, und legen Sie sie auf die vorbereiteten Backbleche, wobei zwischen den Keksen 2 Zoll verbleiben. 10-12 Minuten backen oder bis die Kekse an den Rändern leicht gebräunt sind, aber in der Mitte noch weich sind.

  • Nehmen Sie die Kekse aus dem Ofen und bestreuen Sie sie mit Meersalz. Sie können auch vorsichtig zusätzliche Chips, Süßigkeiten und Erdnussbutterbecher auf die Kekse drücken, damit sie besonders hübsch aussehen. Lassen Sie die Kekse auf dem Backblech ca. 5 Minuten oder bis zum Abbinden abkühlen. Übertragen Sie die Kekse nach dem Einstellen auf einen Rost und kühlen Sie sie vollständig ab.

Rezeptnotizen

Sie können weitere Reese’s Pieces-Bonbons und gehackte Erdnussbutterbecher direkt nach dem Herauskommen aus dem Ofen vorsichtig auf die Kekse drücken, um sie besonders hübsch zu machen. Das ist was ich mache:)

Nährwertangaben
Ultimative Erdnussbutterkekse
Menge pro Portion
Kalorien 281 Kalorien aus Fett 135
% Tageswert *
Fett 15 g 23%
Gesättigtes Fett 8 g 40%
Cholesterin 22 mg 7%
Natrium 196 mg 8%
Kalium 139 mg 4%
Kohlenhydrate 32 g 11%
Faser 2g 8%
Zucker 22 g 24%
Protein 6 g 12%
Vitamin A 160 IE 3%
Calcium 26 mg 3%
Eisen 1 mg 6%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwort

Backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.