Vegetarischer Kürbis-Chili mit Maisbrot-Croutons

Dieses herzhafte vegetarische Kürbis-Chili enthält alles, was Sie von einem Chili erwarten: Tomaten, Paprika, schwarze Bohnen, Pinto-Bohnen, Mais und ein wenig Kürbis, damit es perfekt für den Herbst geeignet ist!

Vegetarian Pumpkin Chili

Kürbis-Chili

Ich liebe den Herbst, weil das bedeutet, dass es Suppen- und Chili-Saison ist. Dieser Kürbis-Chili ist das PERFEKTE Herbst-Chili-Rezept! Wenn Sie sich kalt fühlen, greifen Sie nach einer Schüssel dieses herzhaften vegetarischen Kürbis-Chilis. Es ist im Grunde eine Umarmung in einer Schüssel!

Niemand wird glauben, dass Kürbis eingemischt ist, und der Geschmack ist unglaublich. Dies ist ein Kürbis-Chili-Rezept, das ich für einen Spieltag, als einfaches Abendessen unter der Woche oder zum Aufwärmen auf dem Herd für die Halloween-Nacht verwenden würde! Ich mache gerne hausgemachte Maisbrot-Croutons, um das Ganze abzurunden. Sie werden nicht benötigt, aber so gut! Sie bringen den Kürbis auf eine ganz neue Ebene. Unsere Familie freut sich jedes Jahr auf dieses Chili-Rezept. Es ist ein Grundnahrungsmittel für den Herbst in unserem Haus.

Pumpkin Chili Recipe

Wie man Kürbis-Chili macht

Ich liebe es, einen großen Topf Chili auf meinem Herd zu haben. Nichts fühlt sich so gemütlich an! Sobald Sie Ihre Zutaten gesammelt haben, kommt dieser Kürbis-Chili schnell zusammen und macht ihn zu einem Slam-Dunk-Menü unter der Woche, das jeder in Ihrem Haus lieben wird.

  • Erhitze einen großen Topf mit Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Zwiebeln, rote Paprika und gelbe Paprika hinzu und lassen Sie das Gemüse erhitzen, bis es weich wird. Bei gelegentlichem Rühren sollte es nur etwa 5 Minuten dauern.
  • Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn noch 2 Minuten lang. Hier bekommen Sie das „Was kocht?!“ riecht los. Mein Lieblingsteil!
  • Alles andere hinzufügen! Tomaten, schwarze Bohnen, Pintobohnen, Kürbis, Gemüsebrühe, Mais, Chilipulver, Kreuzkümmel, geräucherter Paprika, Salz und Pfeffer. Rühre es gut um und lass es 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln, bis du bereit bist, es in Schalen zu schöpfen.
  • Zu Ihrer Information: Dieser Kürbis-Chili ist vegetarisch, vegan und glutenfrei. Um es vegan und glutenfrei zu halten, benutze keine Maisbrotcroutons und gib deiner Schüssel keinen Käse.
Pumpkin Chili with Cornbread Croutons

Wie man Maisbrotcroutons macht

Maisbrotcroutons sind keine notwendige Ergänzung zu diesem Kürbis-Chili, aber nehmen Sie mein Wort dafür, sie fügen diesem Gericht wirklich etwas Besonderes hinzu! Ich verwende gerne mein einfaches Maisbrotrezept, weil es das BESTE ist, aber Sie können den gekauften Laden verwenden. Die Croutons passen am besten zu eintägigem Maisbrot, sodass Sie es im Voraus zubereiten können.

Die Croutons brauchen nur 15 Minuten, um im Ofen geröstet zu werden, damit Sie sie zubereiten können, während der Chili köchelt.

  • Beginnen Sie mit einem eintägigen Maisbrot, das in 1-Zoll-Würfel geschnitten wurde, und einem mit Pergamentpapier ausgekleideten Backblech. Heizen Sie Ihren Backofen auf 400 Grad vor.
  • Lege die Maisbrotwürfel auf das Backblech. Stellen Sie sicher, dass sich keiner von ihnen überlappt, damit sie schön knusprig werden.
  • Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit koscherem Salz bestreuen.
  • 15 Minuten backen und die Croutons zur Hälfte umdrehen. Du willst sie goldbraun und knusprig!
Easy Pumpkin Chili Recipe

Chili Toppings

Hier kann jeder sein Abendessen individuell gestalten! Toppings sind eine großartige Möglichkeit, eine Schüssel Chili abzurunden. Ich schlage vor, Folgendes zu löschen:

  • Geschredderter Käse
  • In Scheiben geschnittene Avocado
  • Frühlingszwiebeln
  • Saure Sahne
  • Jalapeno-Scheiben
  • Maisbrotcroutons

Weitere Chili-Rezepte:

Machen Sie Chili den ganzen Herbst und Winter lang! Hier sind einige meiner Lieblingsvarianten von hausgemachtem Chili:

  • Vegetarisches Quinoa Chili
  • Slow Cooker Puten-Chili
  • Slow Cooker Beef Chili
  • Süßkartoffel-Kichererbsen-Chili
  • White Chicken Chili
  • Papas würziger Chili
Healthy Pumpkin Chili

Suppe

Vegetarisches Kürbis-Chili mit Maisbrot-Croutons

Dieser einfache Kürbis-Chili ist ein Herbstfavorit! Top mit Ihren Lieblings-Chili-Toppings und Maisbrot-Croutons für die ultimative Schüssel Chili!

5 von 1 Stimme
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit15 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit40 MinutenKücheAmericanServings8

Zutaten

Für den Chili:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 roter Pfeffer, Samen entfernt und gehackt
  • 1 gelber Pfeffer, Samen entfernt und gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 30 Unzen feuergebratene Tomaten
  • 15 Unzen Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 15 Unzen können Pinto Bohnen, gespült und abgetropft
  • 15 Unzen können Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung)
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Tasse gefrorener gerösteter Mais, wir verwenden feuergebratenen
  • 1 Esslöffel Chilipulver plus 1 Teelöffel
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer

Belag:

  • Geschredderter Käse
  • In Scheiben geschnittene Avocado
  • Geschnittene Frühlingszwiebeln
  • Jalapeno-Scheiben

Für die Maisbrot-Croutons:

  • 4 Tassen altes Maisbrot, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Koscheres Salz nach Geschmack

Anleitung

  • In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den roten Pfeffer und den gelben Pfeffer hinzu. Unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Knoblauch einrühren und weitere 2 Minuten kochen lassen.
  • Fügen Sie die Tomaten, schwarzen Bohnen, Pintobohnen, Kürbis, Gemüsebrühe, Mais, Chilipulver, Kreuzkümmel, geräucherten Paprika, Salz und Pfeffer hinzu. Rühren Sie sich und lassen Sie den Chili 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln.
  • Während der Chili kocht, machen Sie die Maisbrotcroutons, wenn Sie verwenden. Backofen auf 400 Grad vorheizen. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Die Maisbrotwürfel auf das Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln und verrühren. Verteilen Sie die Croutons so, dass sie gleichmäßig verteilt sind und sich nicht berühren. Mit etwas Salz bestreuen. 15 Minuten backen, halb durchdrehen oder bis die Croutons goldbraun und knusprig sind.

  • Zum Servieren den Chili in Schalen schöpfen. Bei Bedarf mit den gewünschten Belägen und Maisbrotcroutons belegen. Warm servieren.

Nährwertangaben
Vegetarisches Kürbis-Chili mit Maisbrot-Croutons
Menge pro Portion
Kalorien 248 Kalorien aus Fett 27
% Tageswert *
Fett 3g 5%
Gesättigtes Fett 1g 5%
Natrium 596 mg 25%
Kalium 711 mg 20%
Kohlenhydrate 45 g 15%
Faser 14g 56%
Zucker 6 g 7%
Protein 12 g 24%
Vitamin A 9623IU 192%
Vitamin C 54 mg 65%
Calcium 102 mg 10%
Eisen 5 mg 28%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

einfach, glutenfrei, vegan, vegetarisch

Fotos von Dishing Out Health

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.