Vegetarisches Quinoa Chili

Vegetarisches Chili mit Quinoa – ein herzhaftes veganes Chili, das auch Fleischliebhaber lieben werden! Geladen mit schwarzen Bohnen, roten Kidneybohnen, Tomaten und viel Gemüse sowie proteinreicher Quinoa ist dies das beste vegetarische Chili-Rezept!

vegetarian chili served with cornbread and topped with cheese and onion

Vegetarisches Quinoa-Chili ist keine lachende Angelegenheit.

Oder vielleicht ist es das auch. Caleb liebt diesen vegetarischen Quinoa Chili! Nein, wir haben ihm keine Schüssel zum Essen gegeben, aber er liebt das Wort Quinoa. Ich hielt Caleb fest, als ich Josh sagte, wir hätten Quinoa Chili zum Abendessen und er fing an zu lachen. Ich fragte Caleb, ob er Quinoa Chili mochte und er fing an, wie verrückt zu kichern. Jedes Mal, wenn ich Quinoa sagte, brach er zusammen … also sagte ich es natürlich zu oft 🙂 Jetzt, wo ich daran denke, ist Quinoa ein lustiges Wort. Ich bin froh, dass mein vegetarisches Quinoa-Chili Caleb so glücklich gemacht hat, weil es sicherlich unsere Bäuche und Geschmacksknospen glücklich gemacht hat. Dies ist das beste vegetarische Chili-Rezept!

bowl of vegan chili garnished with cheese and scallions

Vegane Chili-Fleischliebhaber werden

lieben
Dieser Chili ist herzhaft und sehr sättigend. Es ist vegetarisch, vegan und glutenfrei, aber auch Fleischliebhaber werden es genießen. Dieser vegane Chili besteht aus schwarzen Bohnen, roten Kidneybohnen, Tomaten und viel Gemüse, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, grünem Pfeffer, rotem Pfeffer und Zucchini. Wir warfen Jalapeño, Chilipulver und Kreuzkümmel hinein. Überspringen Sie niemals das Chilipulver und den Kreuzkümmel, wenn Sie Chili zubereiten. Sie sind die wichtigsten Gewürze in jedem Chili-Rezept und verleihen diesem veganen Chili wirklich großartigen Geschmack.

Best Vegetarian chili recipe with protein-packed quinoa in serving dish

Proteinverpacktes vegetarisches Chili

Die Bohnen und Quinoa machen diesen Chili zu einem Protein-Kraftpaket! Ich liebe die Textur, die die Quinoa dem Chili hinzufügt. Sie können den Chili mit Frühlingszwiebeln, Käse, Sauerrahm / griechischem Joghurt, Avocado-Scheiben, Pommes Frites, Crackern oder Maisbrot dazu servieren. Der Chili ist am zweiten Tag gut, wenn nicht sogar besser. Wir genossen Reste für ein paar Tage und waren jedes Mal begeistert. Und wenn Sie nicht alles essen können, stellen Sie den Chili für einen regnerischen Tag in den Gefrierschrank – er gefriert sehr gut.

Bestes vegetarisches Chili-Rezept, zweifellos

Dies ist mein neues Lieblings-Chili-Rezept. Wenn Sie nach einem neuen Chili-Rezept suchen, das Sie diesen Winter probieren können, machen Sie einen großen Topf mit vegetarischem Quinoa-Chili. Es wird dich aufwärmen und dich füllen. Dieser vegane Chili eignet sich auch perfekt für ein einfaches Abendessen unter der Woche oder für jeden Spieltag. Es ist einfach zu machen und Ihre Gäste werden es lieben. Es ist immer ein Hit für alle, auch für die Fleischliebhaber! Sie vermissen das Fleisch nie, weil dieser gesunde Chili so sättigend und lecker ist!

Wenn Sie dieses vegetarische Chili-Rezept mögen, könnte Ihnen auch gefallen:

  • Slow Cooker Puten-Chili
  • Süßkartoffel-Kichererbsen-Chili
  • White Chicken Chili
  • White Chickpea Chili
  • Slow Cooker Veganer Süßkartoffel-Chili
  • Ein Topf Vegetarischer Chili Mac und Käse

Spoonful of Quinoa chili served with cornbread

Suppe

Vegetarischer Quinoa Chili

Dieser herzhafte Chili besteht aus Bohnen, Gemüse und Quinoa. Fleischliebhaber und Vegetarier werden diesen Chili lieben!
4,84 von 25 Stimmen
Vegetarian chili with protein-packed quinoa in serving bowl
PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit45 MinutenGesamtzeit55 MinutenKücheAmericanServings8

Zutaten

  • 1/2 Tasse Quinoa gespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 gewürfelter Jalapenopfeffer
  • 1 große Karotte geschält und gehackt
  • 2 gehackte Selleriestangen
  • 1 gehackte grüne Paprika
  • 1 gehackte rote Paprika
  • 1 mittelgroße gehackte Zucchini
  • 2 (15 Unzen Dosen) schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 (15 Unzen Dose) rote Kidneybohnen, abgetropft und gespült
  • 3 (15 Unzen Dosen) Tomatenwürfel
  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 2-3 Esslöffel Chilipulver je nach Geschmack (wir haben 3 verwendet)
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Optionale Beläge: Avocado-Scheiben mit Frühlingszwiebeln, Käse, Sauerrahm, griechischer Joghurt, Pommes, Cracker usw.

Anweisungen

  • Kombiniere in einer mittelgroßen Soßenpfanne die Quinoa und das Wasser. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen, bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen.
  • In einem großen Topf das Olivenöl bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie bis zart, ungefähr 5 Minuten. Knoblauch, Jalapeño, Karotten, Sellerie, Paprika und Zucchini einrühren. Etwa 10 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  • Fügen Sie die schwarzen Bohnen, Kidneybohnen, Tomaten und Tomatensauce hinzu. Gekochte Quinoa einrühren. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Chili ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Warm servieren.
  • Den Chili mit Frühlingszwiebeln, Avocado-Scheiben, Käse, Sauerrahm / griechischem Joghurt, Pommes Frites und Crackern garnieren. Dieser Chili gefriert gut.
Nährwertangaben
Vegetarischer Quinoa Chili
Menge pro Portion
Kalorien 215 Kalorien aus Fett 27
% Tageswert *
Fett 3g 5%
Natrium 507 mg 21%
Kalium 1075 mg 31%
Kohlenhydrate 38 g 13%
Faser 11g 44%
Zucker 10 g 11%
Protein 10 g 20%
Vitamin A 3015IU 60%
Vitamin C 59,5 mg 72%
Calcium 107 mg 11%
Eisen 5,3 mg 29%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Schlüsselwörter

Chili, vegetarisches Chili

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.