Vollkorn-Erdbeer-Bananen-Muffins

Vollkorn-Erdbeer-Bananen-Muffins – herzhafte Bananen-Muffins mit saftigen Erdbeeren! Diese Bananenmuffins eignen sich perfekt zum Frühstück oder zur Zwischenmahlzeit!

banana muffins with strawberry slices on top

Bananenmuffins für den Kiddo

Caleb hilft uns gerne in der Küche. Er hat bereits seinen Lieblingsspatel, Schneebesen und Holzlöffel. Er mag es nicht, wenn Josh oder ich sie benutzen. Sie sind SEINE 🙂 Er hilft uns immer gerne beim Rühren, Schneebesen und natürlich beim Schmecken. Manchmal macht er ein Chaos, aber es lohnt sich. Er ist ein großartiger Helfer!

Letzte Woche haben wir die Lebensmittel weggeräumt und er fragte, ob wir Muffins machen könnten. Ich bin immer auf der Suche nach einer Ausrede zum Backen, also sagte ich sicher! Wir haben gerade frische Erdbeeren im Laden gekauft, also schlug ich vor, Vollkorn-Erdbeer-Bananen-Muffins herzustellen. Caleb gefiel meine Idee, also holten wir die Zutaten heraus und fingen an. Caleb hat dafür gesorgt, dass er seine speziellen Küchenutensilien hat 🙂

whole wheat banana muffins with strawberries on top piled in bowl

Eine Muffinsucht

Ich liebe es, Muffins zu machen, weil die Herstellung nicht lange dauert! Außerdem liebe ich es, süße Papierstreifen auszusuchen. Ich habe eine Art Sucht. Unser Schrank ist überfüllt mit Papiereinlagen. Diesmal habe ich mich für Rot entschieden, da Erdbeeren in unseren Vollkorn-Bananen-Muffins enthalten waren. Wenn Sie keine Papierauskleidung haben, können Sie die Pfanne mit Antihaft-Kochspray einfetten.

Muffins machen ein tolles Frühstück für unterwegs und sie sind perfekt für Snacks. Muffins sind nicht nur für den Morgen, sie sind den ganzen Tag gut!

fresh strawberries and ripe bananas for strawberry banana muffins

Erdbeer-Bananen-Muffins sehen gut aus und schmecken gut

Erdbeere und Banane ist eine klassische Kombination. Diese Aromen sind so gut in Muffinform! Die Vollkorn-Bananen-Muffins sind weich, zart und nicht übermäßig süß. Die gehackten saftigen Erdbeeren sorgen für die perfekte Süße. Ich mag es, jedem Bananenmuffin eine Erdbeerscheibe hinzuzufügen, um die Muffins besonders hübsch zu machen. Ich füge auch eine Prise Turbinadozucker auf die Bananenmuffins. Ich liebe den zuckerhaltigen Crunch, den es hinzufügt!

Whole Wheat Banana Muffins in red baking cups with strawberries on top

Strawberry Banana Muffins served with glass of milk

Gesunde Vollkorn-Bananen-Muffins

Caleb war aufgeregt, seine besonderen und gesunden kleinen Muffins zu probieren. Ich habe ihm ein Vollkorn-Bananen-Muffin mit einer Erdbeere ausgepackt, und er hat das Ganze verschlungen. Ich habe auch einen genossen! Wir hatten einen lustigen Morgen beim Backen und gemeinsamen Essen dieser Erdbeer-Bananen-Muffins!

Machen Sie dieses Wochenende eine Menge Vollkorn-Erdbeer-Bananen-Muffins… und lassen Sie Ihre Kinder helfen! Ich bin mir sicher, dass sie Spaß daran haben werden, diese Muffins zuzubereiten… und ich bin mir sicher, dass sie sie gerne essen werden 🙂

Wenn dir dieses einfache Muffinrezept gefällt, könnte dir auch gefallen:

  • Morning Glory Muffins
  • Vollkorn-Bananen-Muffins
  • Apfel-Zucchini-Muffins
  • Einfache Schokoladensplitter-Muffins
  • Vegane Bananen-Blaubeermuffins
  • Vegane Schokoladen-Bananen-Muffins
  • {fünfzehn}
    Banana Muffins with strawberries are a great way to use up bananas

    Vollkorn-Erdbeer-Bananen-Muffins

    Vollkorn-Bananen-Muffins mit saftigen Erdbeeren! Kinder geben diesen Muffins zwei Daumen hoch!
    strawberry banana muffins made with whole wheat flour
    PrintReview Rezept speichern
    Vorbereitungszeit10 MinutenKochzeit25 MinutenGesamtzeit35 MinutenServings16 Muffins

    Zutaten

    • 2 Tassen weißes Vollkornmehl
    • 1 Teelöffel Backpulver
    • 1 Teelöffel Backpulver
    • 1/4 Teelöffel Salz
    • 4 große reife Bananen 2 Tassen püriert
    • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
    • 1/4 Tasse Kokosöl geschmolzen und abgekühlt
    • 1 großes Ei
    • 1/2 Tasse normaler griechischer Joghurt
    • 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
    • 1 1/4 Tasse gehackte Erdbeeren
    • Geschnittene Erdbeeren zum Garnieren von Muffins, optional
    • Turbinadozucker zum Bestreuen von Muffins vor dem Backen, optional
    • {fünfzehn}

    Anleitung

    • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Eine Muffinform mit Papiereinlagen auslegen und beiseite stellen.
    • Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite stellen.
    • Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Legen Sie die zerdrückten Bananen in eine große Schüssel. Fügen Sie den braunen Zucker, das Kokosöl, das Ei, den griechischen Joghurt und den Vanilleextrakt hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Die trockenen Zutaten langsam einrühren. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Die gehackten Erdbeeren vorsichtig unterheben.
    • Füllen Sie die Muffin-Liner zu drei Vierteln. Belegen Sie jedes Muffin mit einer Erdbeerscheibe, falls gewünscht. Auf Wunsch mit Turbinadozucker bestreuen. 25 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Zum Abkühlen auf einen Rost legen. Bedeckt bei Raumtemperatur lagern.
    • {fünfzehn}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.