Zimt-Apfel-Streusel

Zimtapfel Streuselige, saftige Äpfel werden mit einer süßen Zimtkrümelspitze überzogen, wodurch das beste Herbstdessert entsteht. Warm mit Vanilleeis servieren!

Apple Crumble

Der Herbst liegt in der Luft und das heißt, ich möchte nur BAKE, BAKE, BAKE! Herbstbacken ist mein absoluter Favorit, weil ich es liebe, das Haus aufzuwärmen und etwas Süßes zu kreieren, das ich mit meinen Lieben teilen kann.

Ich habe allerdings ein Geständnis; Ich liebe es nicht, Kuchen zu backen. Ich mag keine pingelige Kuchenkruste und Kuchen ist nicht mein Lieblingsdessert. Ich weiß, wer bin ich? ABER ich liebe einen guten Streusel und dieser Cinnamon Apple Crumble ist perfekt für den Herbst. Es ist einfach zu machen (so viel einfacher als Tortenteig zu machen) und so lecker.

Jedes Mal, wenn ich diesen Apfelstreusel Freunden und meiner Familie serviere, bitten sie um das Rezept und lecken ihre Teller sauber. Es ist ein klassisches Herbstdessert, das jeder liebt!

Das Rezept besteht aus alltäglichen Backzutaten, Sie brauchen nur frische Äpfel! Lasst uns anfangen!

Cinnamon Apple Crumble in Pan

Beste Äpfel für

Honeycrisp-Äpfel sind mein Lieblingsherbstapfel und eignen sich auch hervorragend zum Backen. Sie sind knusprig, süß und ein bisschen säuerlich. Granny Smith Äpfel sind der beliebteste Backapfel. Sie sind leicht zu finden und halten sich gut im Ofen. Der herbe, würzige Geschmack passt gut zum süßen Zimt-Streusel-Topping.

Andere gute Apfeloptionen sind: Jonagold-, Braeburn-, Pink Lady- und Jazz-Äpfel. Sie können auch eine Mischung aus Äpfeln machen.

Wählen Sie frische Äpfel, die fest sind und keine Blutergüsse aufweisen. Schälen, entkernen und schneiden Sie Ihre Äpfel für den Streusel.

The Crumble Topping

Ich liebe dieses Rezept, weil es viel Streusel hat. Ich hatte Apfel-Streusel-Rezepte, bei denen nur ein kleines Stück Belag darüber gestreut ist, und das ist nicht in Ordnung. Es ist ein Dessert, wenn ich einen Apfel wollte, würde ich einen Apfel essen, ha!

Die Äpfel sind vollständig mit einem Streusel bedeckt, der aus Mehl, Hafer, braunem Zucker, Zucker, Zimt und Butter besteht. Wenn Sie Nüsse, Pekannüsse oder Walnüsse hinzufügen möchten, wäre eine schöne knusprige Ergänzung.

Wie man Apfel zum Zerbröckeln bringt

Zuerst die Apfelfüllung machen. Kombinieren Sie die Apfelscheiben mit Zitronensaft, Vanille, Zucker, Zimt und Mehl

Mach das Streusel-Topping . Stellen Sie sicher, dass Sie kalte Butter verwenden. Kombinieren Sie die Butter mit den Zutaten mit den Fingern, bis die Mischung zusammenkommt und Sie eine krümelige Mischung haben. Überarbeiten Sie die Mischung nicht, Sie möchten, dass sie kalt bleibt und erbsengroße, butterartige, zerbröckelnde Klumpen aufweist.

Setze zusammen. Legen Sie die Apfelmischung in eine gefettete 12-Zoll-Gusseisenpfanne oder eine 9 × 13-Zoll-Backform. Beide Pfannen funktionieren gut.

Backen Sie bis sprudelnd . Ihr Haus wird besser riechen als jede Herbstkerze da draußen.

Warm servieren mit Vanilleeis Sahne für das ultimative Apfel-Streusel-Erlebnis.

Easy Apple Crumble Recipe

Mach weiter

Ich liebe dieses Dessert, weil es im Voraus zubereitet werden kann und sich perfekt für Thanksgiving, Weihnachten oder einfache Unterhaltung eignet.

Sobald der Streusel in der Pfanne ist, mit Aluminiumfolie abdecken und bis zum Backen im Kühlschrank lagern (bis zu 24 Stunden).

Wenn Sie nicht möchten, dass der gesamte Apfel im Voraus zerbröckelt, können Sie den Streusel einfach darauf legen und bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

So speichern Sie

Übrig gebliebene Apfelstreusel bleiben bis zu drei Tage im Kühlschrank. Ich empfehle, vor dem Servieren in der Mikrowelle aufzuwärmen. Pro Tipp – es macht ein wirklich tolles Frühstück!

Ich empfehle nicht, Apfelstreusel einzufrieren, da die Äpfel und das Topping matschig werden.

Apple crumble on plate

Weitere Apple-Rezepte

  • Apfelkuchen mit Krümelauflage
  • Apfelkuchen
  • Apfel-Zimt-Brötchen
  • Bratäpfel
  • Pfannenzimtäpfel
  • Apfel-Zimt-Muffins

{fünfzehn}

Dessert

Apple Crumble

Zimtapfel Streuselige, saftige Äpfel werden mit einer süßen Zimtkrümelspitze überzogen, wodurch das beste Herbstdessert entsteht. Warm mit Vanilleeis servieren!

PrintReview Rezept speichern
Vorbereitungszeit15 MinutenGesamtzeit55 MinutenCuisineAmericanServings10

Zutaten

Für die Füllung:

  • 8 Tassen Äpfel geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl

Für das Streusel-Topping:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse altmodischer Hafer
  • 2/3 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 12 Esslöffel kalte ungesalzene Butter, gewürfelt

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.
  • In einer großen Schüssel kombinieren Sie Äpfel, Zitronensaft, Vanilleextrakt, Kristallzucker, Zimt und Mehl. Vorsichtig werfen, bis die Äpfel gut überzogen sind. Lass die Apfelmischung sitzen, während du das Streusel-Topping vorbereitest.
  • Für das Streusel-Topping: Mehl, Haferflocken, braunen Zucker, Kristallzucker, Salz und Zimt in einer großen Schüssel vermengen. Mit einem Schneebesen umrühren. Mischen Sie die kalte Butter mit Ihren Fingern ein, bis die Mischung zusammenkommt und Sie einen krümeligen Belag haben.

  • Legen Sie die Apfelmischung in eine gefettete 12-Zoll-Gusseisenpfanne oder eine gefettete 9 × 13-Zoll-Backform. Streuen Sie die Streuselmischung gleichmäßig über die Äpfel.

  • 40 bis 45 Minuten backen oder bis die Krümel gebräunt sind und sprudeln. Warm oder bei Raumtemperatur servieren. Ich empfehle mit Vanilleeis zu servieren.

Nährwertangaben
Apple Crumble
Menge pro Portion
Kalorien 445 Kalorien aus Fett 135
% Tageswert *
Fett 15 g 23%
Gesättigtes Fett 9g 45%
Cholesterin 36 mg 12%
Natrium 359 mg 15%
Kalium 180 mg 5%
Kohlenhydrate 79 g 26%
Faser 4g 16%
Zucker 55 g 61%
Protein 3g 6%
Vitamin A 474 IE 9%
Vitamin C 5 mg 6%
Calcium 32 mg 3%
Eisen 1 mg 6%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Fotos von Molly, Ja zu Eigelb.

Danke fürs Teilen!

Wenn Sie dieses Rezept machen, hinterlassen Sie bitte eine Sternebewertung und einen Kommentar unten! Sie können auch ein Bild auf Instagram teilen! Markieren Sie @twopeasandpod und verwenden Sie das Hashtag #twopeasandtheirpod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.